[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
TGinAG
Beiträge: 99 | Zuletzt Online: 15.04.2021
Name
D S
Geburtsdatum
6. August 1982
Wohnort
Gränichen
Registriert am:
10.04.2019
Geschlecht
männlich
    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 29.03.2021

      Ich sehe das ähnlich wie Möhl.

      Ich meine, konstruktive Kritik ist immer gut. Aber momentan wird hier über Stef Mair gesprochen, als hätte er alles kaputt gemacht und der HCT ist in die 3. Liga abgestiegen.

      Werdet etwas realistisch bitte. Ohne Stef Mair wäre der HCT vermutlich mit dem Budget nicht da in der Tabelle, wo er gerade ist.

      Und auch Ihr alle habt Menschen, mit denen ihr besser könnt, als mit anderen.

      Hört auf, Stef zu verreissen, geniesst die hervorragende Arbeit, die geleistet wurde und vorallem supportet den HCT in seiner Gesamtheit.
      Jedem Spieler ist es freigestellt, wann und wohin er wechselt, genau so wie die Gründe dazu.
      Wir alle sind nicht in der Garderobe und können nur mutmassen.....

      Zum Beispiel Rehak: Ganz ehrlich......Sackschwache Playoffs für einen NLA-Spieler. Kein Wunder haben die Lakers lieber wieder Milo ins Boot geholt. Alles hat seine Gründe.

      Und ich bringe euch massenweise Trainer, die genauso mal ausgerastet sind auf der Bank (Hurras, Koleff, Mc Sorley, usw...)
      Das sind Emotionen, keine Schande und nicht peinlich...

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 23.03.2021

      Zitat von Längssite im Beitrag #72
      Also ganz ehrlich Oberaargauer.....?
      Oberberner wãre mir lieber, aber auch nur um konträr zu TGimAG schicher zu stellen, dass der Aargau genug weit weg ist von mir..... 😉


      Frächä (Brandon) Hagel.....
      Mich hat der Job in die Verdammnis geschickt.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 22.03.2021

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #64
      Ganz grosses Kino gestern Abend im Schoren. Begonnen mit einem Vorspann des Fan Clubs der seinesgleichen sucht! Wäre durchaus mal in einem Matchbericht oder auf der Homepage
      ein Erwähnen wert.......Merci auf jeden Fall für das Begleiten und Empfangen des Teams!
      Es hat die Mannschaft gewonnen, die mit allerletzter Konsequenz den Sieg wollte. Selbst nach dem 2:0 sah man keine hängenden Köpfe und man hat am Game Plan festgehalten.
      Das schwierige 2. Drittel hat man mit etwas Glück, das man sich diesmal einfach mit noch mehr Kampf verdient hat, überstanden und ist entschlossen aus der Kabine zurück gekommen.
      Zum Schluss hat ein unermüdlicher TJ mit einem Hammer das Spiel entschieden und die Serie wieder geöffnet. Auch die nächsten Spiele werden vermutlich durch Details und
      dem Willen den Sieg einzufahren entschieden. Da darf man als Fan durchaus gespannt sein.
      Erfreulich auch, dass die Serie auch ausserhalb der Eisfläche sehr fair über die Bühne geht. Objektive Berichterstattung im Stream, objektive Einträge im Forum und faire Beurteilung
      des Spielgeschehens, was in anderen Serien nicht immer der Fall war. Auch dazu ein Merci an die aktiven SCL Fans.



      Da muss ich dir recht geben.....sehr tolle Affiche diese Serie....Ist halt nicht so, wie das letzte Saison-Spiel gegen den EHCO

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 20.03.2021

      Naja, ein Zack Torquato finde ich halt immer noch eine spannende Personalie, auch wenn ich nicht gerade weiss, wie lange sein Vertrag in Winti noch läuft.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 20.03.2021

      Kein Problem....Wollte als TGinAG nur sicher stellen, dass der Schoren genug weit entfernt ist von mir...

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 20.03.2021

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #50
      Schade, die Mannschaft hätte den Sieg verdient. Dennoch muss man dem SCL eine abgeklärte Leistung attestieren. Sobald die unsrigen Tempo gemacht haben, hat man sich nicht
      gescheut, mit ein paar Icings den Schwung zu brechen. Die individuellen Fehler vor den Toren sowie eine teilweise übermotivierte Brechstangentaktik haben den Sieg in den Aargau
      gesteuert. Fact, wir haben zwei gute Spiele auf Augenhöhe abgeliefert und dafür keinen Lohn kassiert. Auch wenn der Sieg nicht im Thurgau geblieben ist, so hat man doch ein
      stark aufspielendes Leuenrudel gesehen und man kann weiter mit erhobenen Hauptes in die nächsten Spiele gehen. Natürlich heisst es ab sofort, verlieren verboten was die
      Sache nicht einfacher macht. Trotzdem, und vor allem weil die Truppe alles gegeben hat um den Sieg einzufahren, ist die Enttäuschung weniger gross, als wenn wir sang und
      klanglos untergegangen wären.


      ruggero10: Leider muss ich dich korrigieren. Wenn, dann wäre "Oberaargau" richtig, da dieser in Kanton BE liegt, wie eben Langenthal als Teil davon auch...

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 17.03.2021

      Also ein Lob muss ich ja schon noch loswerden..... Der Stream vom SCL ist ganz gut gemacht. Verschiedene Kameras für die Zeitlupe, guter Kommentar. Gfaut mer......

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 12.03.2021

      Zitat von Möhl im Beitrag #96
      Zitat von TGinAG im Beitrag #95
      [quote="dzzone_93"|Gibt es einen Link zu diesem Bericht? Finde nichts...


      «Parati und Hobi machen den Auftakt zu einer ganzen Reihe an Vertragsverlängerungen, die der HC Thurgau in diesen Tagen bekanntgeben will. Daneben stellt Trainer Stephan Mair auch noch zwei Zuzüge in Aussicht («keine Greenhorns»), die so gut wie abgeschlossen seien.»

      Link



      Dankä, Möhl

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 12.03.2021

      Zitat von dzzone_93 im Beitrag #90
      Läuft sonst ja nicht soviel hier drin.
      Was denkt ihr wer ist das zweite "Greenhorn" was im Tagblatt angekündigt wurde?
      Besonders würde ich mich über Toms Andersons freuen, bin mir aber nicht sicher ob sein Vertrag noch ne Saison läuft oder nicht. Ansonsten gibt es noch einige die bei uns gespielt haben und deren Verträge auslaufen werden...


      Gibt es einen Link zu diesem Bericht? Finde nichts...

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 08.03.2021

      Zitat von Lionpride im Beitrag #333
      Schade wäre definitiv mehr dringelegen. Zudem hätte ich lieber gegen Sierre gespielt als gegen Langenthal. Aber hey: wir sind direkt qualifiziert🎉🎉🎉 schonmal eine coole Sache.
      @Mekoch: man kennt dich als fairen und netten Zeitgenossen. Aber was die „Gäste“ aus Olten heute im Chat vom Stapel gelassen haben war ein ums andere mal voll daneben! So von wegen „wettsch boxe?“ oder „scheiss Dialekt“ „üsen Hass gege Thurgau“. Richtig zum kotzen sorry! Wäre nett wenn man sich evtl. beim nöchsten mal etwas zurücknehmen würde. Danke fürs Teilen in Eurer Gruppe.


      Vielleicht dann halt nächstes MAl den Link nicht mehr rausgeben, damit wieder Ruhe herrscht. So ein trauriger Kindergarten gestern.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 25.02.2021

      Zitat von Remo im Beitrag #77
      Das mag ich Milo wirklich gönnen, ist er doch nähe der Ilfishalle aufgewachsen!?

      Das kam doch mal in einem Beitrag über die Familie Loosli auf mySports, wenn ich mich richtig erinnern kann. Tolle Sache für ihn😎

      Er ist im Thurgau immer herzlich willkommen, ein super Typ in jeder Beziehung und mit ganz viel Herz! Genau darum lieben wir ihn so sehr!!

      Milo, einer von uns!😉


      Da kann ich dir nur zustimmen.....

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 24.02.2021

      Milo wechselt für 1 Jahr plus Option zu den SCl Tigers.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 24.02.2021

      Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben sich im Hinblick auf die Post-Season die B-Lizenz von folgenden 6 Spielern unseres Partnerteams HC Thurgau gesichert: Stürmer Jonathan Ang (CAN), Dominic Hobi und Mattia Hinterkircher, Verteidiger Joel Scheidegger sowie die beiden Goalies Nicola Aeberhard und Bryan Rüegger.

      Die Spieler stehen den SCRJ Lakers nach Playoffende für den HC Thurgau in der Swiss League zur Verfügung.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 09.02.2021

      Jetzt hätten wir endlich mal Chancen gegen den EHCO in den Playoffs, und dann erreichen die die Playoffs nicht
      Kleiner Scherz

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 04.02.2021

      Komisch, dass es noch keinen Namen gibt dazu.....

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 02.02.2021

      Es gibt halt immernoch Leute, die das Problem beim Trainer sehen.

      Das Problem liegt doch aber in der Situation Corona, Spielplan und Verletzungen, oder?

      Lasst den Stef Mair mal aus dem Spiel und hört auf, ihn die ganze Zeit zu kritisieren.
      Er macht mit dem ganzen Staff das beste aus der aktuellen Situation.

      Sorry, musste sein, da es mich mittlerweile richtig wütend macht immer wieder Stimmen gegen Stef zu lesen.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 06.01.2021

      Zitat von Green_Heart im Beitrag #375
      Murphy nach Spiel 1 in Polen mit 3 Scorerpunkten.


      Nach 1 Spiel die Hälfte der Punkte, welche er bei uns in 17 Spielen gemacht hat....
      Da fragt man sich schon, was nicht gepasst hat bei uns.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 29.12.2020

      Anscheinend wird das Spiel am 2. Januar 2021 gegen die Powermäuse verschoben.

      COVID-Update: Weitere Spielverschiebung
      Beim HC Thurgau wurden Mitte Dezember 13 Mannschaftsmitglieder positiv auf Covid-19 getestet. Aufgrund der hohen Anzahl positiver Fälle, den Return-to-play-Empfehlungen der medizinischen Kommission von Swiss Ice Hockey sowie den zusätzlich vielen Verletzten sind beim HC Thurgau nach wie vor nicht genügend Spieler einsatzbereit. Daher muss zusätzlich auch die Swiss League-Partie gegen den EHC Olten
      vom 2. Januar 2021 verschoben werden.
      Der HC Thurgau wird sobald als möglich über die Neuansetzung dieses Spiels informieren.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 28.12.2020

      Zitat von Lum im Beitrag #363
      Zitat von TGinAG im Beitrag #362
      AHL-Erfahrung heisst gar nichts


      Murphy: 8 AHL Spiele, 2 Punkte
      Brennan: 742 Spiele, 522 Punkte

      Nicht sicher, ob das ein fairer Vergleich ist

      Brennan spielte zudem auch regelmässig NHL. Riesige Stats für einen Verteidiger. Und ja, Statististiken sind natürlich nicht alles, aber hier kommt ein weiteres grosses Kaliber zum HCT. Bin sehr gespannt.



      Das war nicht auf T.J. bezogen, sondern meine Bedenken vor der Saison über Murphy / Hulak...
      Ich freue mich auch auf T.J., ganz klar.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 28.12.2020

      Zitat von TGinAG im Beitrag #251
      Zitat von Poldi im Beitrag #249
      Derek Hulak komplettiert Ausländer-Duo beim HCT!

      Der HC Thurgau verpflichtet für die kommende Saison den Kanadier Derek Hulak. Der 30-jährige Stürmer spielte zuletzt in der nordamerikanischen AHL bei Manitoba Moose.

      Mit Derek Hulak verpflichtet der HCT nach seinem Landsmann Darcy Murphy einen zweiten Verstärkungsspieler aus Kanada. Der 84kg schwere und 184cm grosse Stürmer war zuletzt bei den Manitoba Moose in der AHL tätig. In den Saisons zuvor stand Hulak bei diversen weiteren AHL-Teams unter Vertrag.

      Der kanadische Stürmer kämpfte in den vergangenen Saisons mit diversen Verletzungen. Davor zeigte er seine Scorerqualitäten mit 40 respektive 44 Punkten in den Saisons 14/15 und 15/16. Der HC Thurgau ist die erste Station in Europa für Derek Hulak.

      Der HC Thurgau heisst Derek Hulak herzlich willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit.


      Angaben zur Person:

      Name: Derek Hulak
      Geburtstag: 02.09.1989
      Nationalität: Kanada
      Position: Flügel
      Ausleger: Links
      Grösse: 187 cm
      Gewicht: 90 kg
      Rückennummer: 19
      Vertrag: Saison 2020/21



      Diverse Verletzungen, Gute Werte in den Jahren 2014 - 2016....
      AHL hin oder her.....nicht zuviel erwarten.





      Man erinnere sich an meine Worte....Murphy sackschwach...Hulak muss noch viel zeigen.... Wie ich es erwähnt hatte: AHL-Erfahrung heisst gar nichts.....

Empfänger
TGinAG
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz