[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
TGinAG
Beiträge: 42 | Zuletzt Online: 17.01.2020
Name
D S
Geburtsdatum
6. August 1982
Wohnort
Gränichen
Registriert am:
10.04.2019
Geschlecht
männlich
    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 09.01.2020

      Man könnte auch bei einem Cam Braes nachfragen, der bestimmt nicht sonderlich glücklich ist in England.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 03.01.2020

      Auch aus dem Aargauer Exil euch allen ein gutes Neues Jahr. Auf viele geile Stunden mit dem HCT.....

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 19.12.2019

      Arno Del Curto ab sofort beim HC La Chaux de Fonds als Berater tätig........

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 05.12.2019

      Ob ich wirklich will, dass mit Collenberg verlängert wird???

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 20.11.2019

      Dafür verlässt uns Simon Seiler in die Flughafenstadt....Schade, aber war ein wenig absehbar.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "12./15. Okt. 2019: 2 Mal ChdF" geschrieben. 18.10.2019

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #25
      Er war offenbar im Fokus einiger DEL Clubs und es gab auch Spekulationen dass er einen deutschen Pass bekommen könnte.
      Die Schwenninger Wild Wings haben ihn ein paar mal beobachtet und offenbar auch ein Angebot unterbreitet. Evtl. konnte er sich nicht zeitgerecht entscheiden und die Clubs füllten ihre vakanten Positionen. Er ist jedenfalls noch bei der Agentur Higher Hockey Management gelistet aber die Option, dass es sich seinem beruflichen Werdegang gewidmet hat besteht natürlich auch.


      Was ich sicher weiss,ist, dass er bei der DEG ein grosser Kandidat war, die DEG dies aber beerdigte. Ebenfalls ist RB München dran gewesen. Ob sich sein Management evtl. verpokert hat?

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 10.10.2019

      Hätten wir das nur gewusst....

      Petr Czech könnte unser 3. Goalie sein....Stattdessen unterschreibt er in England

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Einzel-/Mannschaftskritik" geschrieben. 09.10.2019

      Zitat von Atlantis im Beitrag #6
      Gegen die Farmteams kann man kaum überzeugen, zusammenfassend stimmt der Unterhaltungswert einfach noch nicht.







      Man muss sich aber auch bewusst sein, dass die Farmteams wissen, dass es um den Abstieg geht. Allen voran die (in meinen Augen) beachtliche Leistung von den Tessiner Raketen bisher...... Aber auch die Küssnachter Löwen, welche gegen die Flieger aus Kloten nur knapp mit 1:0 verlieren......

      Diese Teams darf man diese Saison wohl nicht unterschätzen.

      Auch Sierre zeigt sehr ansprechende Leistungen.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Einzel-/Mannschaftskritik" geschrieben. 07.10.2019

      Zu erwähnen bei #70 C. Jones ist auch (sehr auffällig am Freitag in Olten) wie oft er auf dem Eis stürzt.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "2./4./6. Okt: Ajoie(h), Olten(a), Visp(h)" geschrieben. 30.09.2019

      Zitat von TGinAG im Beitrag #4
      Bitte kauft die Tickets für Olten nur an der Abendkasse....

      Abendkasse CHF 23.-
      VVK ehco.ch CHF 25.45
      VVK ticketcorner CHF 28.-

      Habe das Sekretariat des EHCO mal angefragt, warum der VVK teurer ist wie die Abendkasse.



      Antwort vom Sekretariat des EHC Olten:

      Guten Tag

      Besten Dank für das Mail und die berechtigte Frage.

      Wir müssen unserem Ticketinganbieter pro Ticket hohe Verkaufsgebühren bezahlen, so dass die online Tickets teurer sind, als in der Geschäftsstelle oder an der Abendkasse. Das Problem ist jedoch erkannt und wird auf nächste Saison hin angepasst – wie genau, können wir zum heutigen Zeitpunkt leider noch nicht sagen.

      Danke fürs Verständnis und Ihre Unterstützung für den EHCO!

      Sportliche Grüsse

      Viviane Barandun

      Übrigens, der HCT benutzt den selben Anbieter und kann Rabatt gewähren.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "2./4./6. Okt: Ajoie(h), Olten(a), Visp(h)" geschrieben. 30.09.2019

      Bitte kauft die Tickets für Olten nur an der Abendkasse....

      Abendkasse CHF 23.-
      VVK ehco.ch CHF 25.45
      VVK ticketcorner CHF 28.-

      Habe das Sekretariat des EHCO mal angefragt, warum der VVK teurer ist wie die Abendkasse.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung 2019/2020" geschrieben. 29.08.2019

      Zitat von Green Witness im Beitrag #20
      Mal sehen. Frantisek Rehak sowie auch Hollenstein laufen beim HCT mit schwarzen Handschuhen auf. Muss absolut nichts heissen nachdem Leonardo Furrer letzte Saison ständig mit seinen roten Gloves des SCR ür den HCT die Knochen hingehalten hat.

      Was mich anhand der Vorbereitungsspiele bekümmert und ich nicht gut finde ist das man bis anhin in jeder Partie 5-7 2 Minuten Straffen einkassiert hat. Abseits noch 10er. Da muss ein Umdenken stattfinden. Sofort.
      Erschreckend fand ich (nicht nur ich in der Fanszene) die Performance unser ehamligen Nr. 1 Schwendener zwischen den Pfosten in der Vorbereitunugskampagne bis anhin auf kommende Saison.







      Naja, mit den Strafen würde ich jetzt nicht überbewerten. Also was in Olten gepfiffen wurde gegen den HCT, war eine dürftige Leistung. Olten konnte sich ganz klar viel mehr erlauben.

      Schweni hat mich auch sehr irritiert. Hoffe, er kann sich aufraffen und die (mittlerweile relativ grosse) Lücke zu Aebi wieder etwas schliessen, damit wir 2 gleichwertige Goalies haben.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung 2019/2020" geschrieben. 20.08.2019

      Zitat von Green Witness im Beitrag #17
      Eines ist für mich nach den Matchbesuchen zu Hause gegen den SCR und am Bodenseecup schon mal klar.
      Diese Mannschaft wird der Fangemeinschaft des HCT noch unglaublich Freude bereiten kommende Saison.
      Niki Altorfer hat das Potenzial um beim HCT durchzustarten. Unglaublich abgeklärt Beni Fechtig. Gewaltiges
      Potenzial der 19 jährigige Frantisek Rehak. Unglaubliche Breite im Team des HCT. Fachkräfte und Qualität mittleweile
      über 3 Linien und darüber hinaus.

      Jones brothers.......bulls eye meine Freunde. Da zieht ein Gewitter auf. Top fitt die Twins.
      Terrier im Fuchsbau. Das kommt gut. Eine stetige Entwicklung rund um den HCT ist seit Jahren klar erkennbar.

      Anektode zum Bodenseecup am Rande.
      Tolle Show des Gangstrappers auf dem Hochsitz der Eisreinigungsmaschine vor der Penaltiechallenge zw. dem HCT und der
      DEG. Komisch das nach den Drittelspausen Pucks am Rande immer festgeklebt sind. Verkromte Raddeckel und Unterbodendiscobeleutung gut und recht.
      Aber bitte bitte bitte. Im Strasenverkerh verliert man den Check wenn einer solche Kurven zieth.

      Egal HCT for ever basta.

      Am Nachmittagsspiel vom Samstag (Schwenningen - Davos) war die Eismeisterleistung vor dem Penaltyschiessen nicht die bessere....der hat 0 Ahnung davon, so wie mir scheint......

















    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung 2019/2020" geschrieben. 19.08.2019

      Zitat von dzzone_93 im Beitrag #14
      Connor Jones ist echt der wahnsinn, hat mir gut gefallen. Leider hat er zuviel Strafen genommen.



      Naja....die 10 Minuten nach seinem Tor, die finde ich richtig hart gepfiffen. Habe sooo jetzt nicht wirklich ein unsportliches Verhalten festgestellt. Der Stockschlag in der 8. Minute und das Stockhalten in der Verlängerung gehen in Ordnung. Allerdings möchte ich mich bei 3x2' und 1x10' nicht beschweren, man hätte zuviele Strafen genommen. Schon gar nicht im Vergleich mit der DEG.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Vorbereitung 2019/2020" geschrieben. 16.08.2019

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #11
      Frantisek Rehak trainiert gem Bericht in der TZ diese Woche mit dem HCT. Ueberraschenderweise konnte ich heute im Training auch Fabio Hollenstein beobachten, der mit einer
      unglaublichen Freude und viel Speed am Training teilgenommen hat. Zudem wurde die ganze Einheit mit viel Bewegung und Energie absolviert und ich teile die Ansicht von Mair,
      dass die neuen, Niki und auch Hobi dem Team mit ihrer Erfahrung sehr gut tun. Die beiden Imports harmonieren sehr gut zusammen und auch ich schätze die beiden zum
      jetztigen Zeitpunkt stärker ein als Wydo und Ryan.



      Sollte der nicht zu den Flyers gehen???

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 06.08.2019

      Zitat von Lionpride im Beitrag #252
      @tginag: wo hast du denn die Info her? Finde im Netz noch nirgendwo was...


      Hatte es auf Facebook bei Sami und dem HCV Martigny gesehen, als ich das schrieb.

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 05.08.2019

      Sami El Assaoui geht zum HCV Martigny in die MySports League

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Saison 19/20" geschrieben. 30.07.2019

      Tim Bertsche als Goalietrainer....Spezieller Entscheid

    • TGinAG hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 24.06.2019

      Zitat von Lionpride im Beitrag #245
      Kloten hat heute seinen 2. Importspieler bekannt gegeben. Es handelt sich um den Schweden Robin Figren. Damit können wir ausschliessen das Wydo nächste Saison für Kloten auflaufen wird...


      Eigentlich gut zu hören....Wenn er nicht bei einem Ligagegner ist, kann er uns nicht weh tun

Empfänger
TGinAG
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz