[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Möhl
Beiträge: 1581 | Zuletzt Online: 18.04.2024
Registriert am:
08.02.2007
Geschlecht
keine Angabe
    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 24/25" geschrieben. 15.04.2024

      Ja, der Bodenseecup war jeweils toll. Sich mit guten Teams messen und mal andere Teams und Fans als die ständig gleichen in der Liga. Dennoch ist dieser Schritt verständlich, da der Bodenseecup sich mehr auf Spitzeneishockey, also erstklassige Teams, ausrichten will. Da hat ein NLB-Team halt keinen Platz. Ob die neue Strategie aufgeht, also ob nun tatsächlich bei 30 Grad Aussentemperatur soo viele Zuschauer zu ZSC-Lugano etc. kommen werden, steht allerdings in den Sternen, ist aber nicht unser Problem. Schön wäre es, trotzdem wieder ein internationales Spiel im Vorbereitungsprogramm zu haben, wie z.B. damals in Ritten oder Augsburg, Füssen und wo wir so überall waren.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 24/25" geschrieben. 30.03.2024

      Zwissler sofort! Hat die Wasserverdrängung, die Präsenz, den Torriecher und die Identifikation.

      Grundsätzlich: nur, weil ein Spieler noch nicht gleich unterschrieben hat, heisst das nicht, dass die Verantwortlichen nichts machen. Vielleicht hat der Spieler andere Pläne? Vielleicht spekulieren die Spieler und ihre Agenten noch auf bessere Angebote von anderen Klubs oder Nachbesserungen im Angebot vom HCT? Gerade das Abwarten und Pokern der Spieler und ihren Managern hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Das sollte man doch langsam wissen. Seid doch nicht so nervös.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 24/25" geschrieben. 22.03.2024

      Zitat von monster im Beitrag #69
      Für mich fehlt noch ein wirklich guter Scorer ala Derungs oder Spiller


      Die beiden sind aber auch nicht als fertige Skorer gekommen. Im Gegenteil, Spiller war bei Langenthal nicht besonders auffällig. Die beiden haben sich nicht zuletzt bei uns zu den Spielern entwickelt, die es in die NLA gebracht haben. Sollte ein Anreiz für andere Talente sein, beim HCT den Schritt zu wagen. Einen guten Ausbildner hat man nun wieder an der Bande.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 24.02.2024

      Pleiten, Pech und Pannen gestern Abend. Es gingen Tore rein, die sonst nicht reingehen. Olten macht aus den ersten 20 Schüssen 6 Tore. Wird morgen so nicht mehr passieren. Das gibt wieder ein anderes Spiel. Aber man weiss es jetzt einmal mehr: wenn man Olten laufen lässt und den Raum gibt, dann wirds gefährlich und oft klingelt es dann auch.

      Erzwingt man tatsächlich ein Spiel 7, dann ist diese Serie ein grosses Highlight aus den letzten Jahren, egal wie dann die Serie ausgeht. Sollte morgen Saisonschluss sein, dann muss man sich nicht verstecken. Gegen den designierten Aufsteiger wäre das keine Schande. Das zusätzliche Heimspiel ist für einen kleinen Klub finanziell immer sehr willkommen. Also: morgen da hin gehen und geniessen. Nochmals alles geben. Als Fan wie auch als Spieler.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 21.02.2024

      Das erste Drittel war sehr ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Im zweiten Drittel hat man kein Land gesehen. Kaum zusammenhängende Aktionen, viele Fehlpässe, kaum Zug zum Tor. Sinnbildlich war dann der Ausgleich, ein Weitschuss: Einfach schiessen, dann klappt es auch. Natürlich muss auch jemand dem Torhüter die Sicht nehmen. Olten wird am Freitag reagieren, da bin ich mir sicher. Umso wichtiger, dass man endlich die Fehler reduziert. Jetzt ist die Zeit, um endlich vorzulegen.

      Der erste Fancar für Freitag ist bereits ausgebucht, aber es gibt natürlich einen zweiten, bei Bedarf wiederum einen dritten: https://hct-fancar.ch

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 16.02.2024

      Eine Monsteraufgabe wartet heute auf uns. Wenn Olten durchzieht, zu was sie fähig sind, dann gibt das eine kurze Serie. In Pruntrut würde ich mir schon mal Sorgen machen. Nicht nur haben die Mäuse die Imports für eine Ligaquali, auch die arrivierten Schweizer wie Andri Spiller laufen zur Hochform auf.

      Wir haben nur mit einem fehlerfreien Spiel eine Chance auf einen oder zwei Siege. Schiessen aus allen Lagen. Ein zusätzliches Heimspiel wäre sehr willkommen.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 13.02.2024

      Finde auch, dass nachweislich falsche Aussagen und/oder persönlicher Groll in einer solchen Vorschau keinen Platz haben sollten. Die Verwaltungsräte sind jeder auf seine Weise sehr engagiert, auch wenn es nicht jedem ans Auswärtsspiel reicht. Ob wir in der nächsten Saison sportlich derart darben werden, ob dies die letzte Saison im Mittelfeld war, sei dahingestellt. Ich habe mir teils Zitate mal gespeichert. 😉 Abgesehen davon finde ich die Berichte und Hintergrundstories von M. Hafen immer sehr gut und interessant.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 24/25" geschrieben. 26.01.2024

      Ach Leute, dass die GANZE Liga den Gürtel enger schnallen muss, ist doch nicht erst seit gestern bekannt. Das heisst ja nicht gleich, dass man keine Playoffchancen mehr hat. Moneyplayer wird es beim HCT ganz bestimmt keine mehr geben. Vielleicht 1-2 junge Spieler zusätzlich. Natürlich wird es auch Leihspieler brauchen. Haben wir das nicht schon jetzt? Die Fribourger beispielsweise, oder Jan Zwissler. Nebenbei: diese Spieler gehören zu den Besten in dieser Saison! Der HCT ist eine ausgezeichnete Adresse für B-Spieler, jene, die es nicht in die NLA geschafft haben oder es irgendwann mal dahin schaffen wollen. Das wird sich nicht ändern.

      Nicht mehr an die Spiele kommen? Kann man machen. Man ist Fan oder lässt es bleiben.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 26.12.2023

      Langsam scheint mir der Ausgang dieser Saison klar: wir schaffen am letzten Spieltag die Playoffs auf Rang 8 gerade mal mit 1 Punkt Vorsprung und werden dann Meister.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 24/25" geschrieben. 20.12.2023

      Pro Hunter!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 24/25" geschrieben. 14.12.2023

      Und Jan Zwissler fix verpflichten.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 22.11.2023

      Vierter 3er in Serie. Trainer raus!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 19.11.2023

      Die Freude überwiegt klar, denn es sind nicht nur die Resultate, die nun wieder stimmen, auch der Kampf und die spielerische Leistung stimmen, wenn auch letzteres nicht durchgehend und natürlich nicht fehlerfrei, aber bei welcher Mannschaft ist das schon so.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 19.11.2023

      9 Punkte aus 3 Spielen in dieser Woche. Zum Glück hat man den Trainer gewechselt.

      Am Freitag konnte man endlich mal die Tore machen. Klar hat uns Bellinzona viel Raum gegeben, aber die Leuen haben diese Räume geschickt genutzt und einen nie gefährdeten Sieg geholt. Ja, man musste nicht mal an die Grenzen gehen. Ein Stängeli brauchts nicht. ChdF hat heute gegen die Tessiner sogar "nur" 6:2 gewonnen. Job erledigt.

      Heute gewinnt man sogar in Küsnacht. Nie einfach dort. Nun weiss die Mannschaft wieder, dass sie es kann. Jetzt einfach nicht nachlassen, dann kann man in der nächsten Woche weiter punkten.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 16.11.2023

      5 gute Drittel aus den letzten beiden Spielen. Nur das erste Drittel in Visp war für nix, da stand man viel zu weit weg vom Gegner und hat in der Verteidigung zu viel zugelassen und nicht aufgeräumt. Ansonsten: das Engagement und die spielerische Qualität passt wieder bis (immer noch) auf eine Sache: das Toreschiessen. Die (wenigen) Schüsse zu harmlos, meist mittig auf den Goalie oder ohne Druck. Es braucht mehr Abschlüsse (nur so kann der Puck ins Tor, es gibt Ablenker oder auch mal ein "faules Ei" ) und mehr Selbstvertrauen bei den Schüssen, der Wille, dieses kleine schwarze Ding einfach ins Netz zu bringen.

      Jetzt gegen Bellinzona und die Wundertüte GC. Man braucht nicht viel zu verändern. Bitte einfach im Kopf bereit sein!

      PS: Jan Zwissler mit zwei guten Einsätzen. Würde es begrüssen, wenn er weitere Einsätze erhielte, sofern dies seine Tätigkeit beim EHC Frauenfeld nicht beeinträchtigt.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 07.11.2023

      Zitat von HCT68 im Beitrag #157
      Leider, leider nicht einmal das Minimum von 6 Punkten erreicht, das du gewünscht hast, Möhl. 3 Pünktchen sind es geworden.


      Ausbeute klar zu wenig, da braucht man kein Experte zu sein. Wenigstens sind die beiden nächsten Meisterschaftsspiele gegen Teams von unter dem Strich, da sind 6 Punkte das absolute Minimum.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 31.10.2023

      Mit 5 Punkten Rückstand auf Rang 4 ist noch einiges möglich, leider auch nach hinten. Es ist aktuell das im Vorfeld erwartete Gemetzel im Mittelfeld der Tabelle. Jeder schlägt jeden, jeder Punkt zählt. Nur der heutige Gegner spielt in einer eigenen Liga. Olten dominiert erwartungsgemäss die Liga und kann den Meisterchampagner eigentlich jetzt schon kalt stellen. Nur wenn die Mäuse gedanklich schon in der Meisterschaftspause sind kann man heute auf ein Pünktchen hoffen. Dazu braucht es aber Thurgauer Tore.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 27.10.2023

      Dann wird es ja allerhöchste Zeit.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 27.10.2023

      Es sind noch 4 Spiele bis zur Pause. Da müssen nun einfach Punkte her, um den Anschluss nicht zu verpassen. Mit 6 Punkten aus diesen 4 Spielen bleibt man dran, 8-9 Punkte müssen das Ziel sein, dann könnte man auch das Bellinzona-Spiel vergessen machen.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Saison 23/24" geschrieben. 26.10.2023

      Zitat von Remo im Beitrag #124

      ...und zum Schluss sei auch noch gesagt, dass der Spielplan mit den reingewürgten Cup-Runden einfach "gaga" ist....Wie sollen da die Jungs im Kopf und in den Beinen immer zu 100% parat sein, wenn jeden zweiten (oder gar jeden!!) Tag fast ein Spiel ansteht?!?!?!


      !

Empfänger
Möhl
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz