[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Möhl
Beiträge: 1048 | Zuletzt Online: 20.04.2019
Registriert am:
08.02.2007
Geschlecht
keine Angabe
    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 18.04.2019

      Gütti, sonst nix. Ne halbleere, stimmungsarme, identifikationslose BA hatten wir jahrelang. Klar, Sitzplätze haben wir zu wenig. Aber grundsätzlich reicht die Gütti für 1400/1500 im Schnitt locker. Mehr werden wir nicht haben, hatten wir auch in der BA nicht (auch nicht 2004 beim zweiten Qualirang). Ich zeige mich übrigens solidarisch und verschiebe meinen Sitzplatz-Anspruch um eine Saison und werde nächste Saison nochmals ein Stehplatz-Abo nehmen.

      Bezüglich den Imports mache ich mir keine Sorgen. Allerdings dürfte dies Juli werden bis zu einer Verpflichtung. War zuletzt ja auch so, ist aber kein Problem, das Sommertraining machen wohl alle Imports der Liga selbständig.

      Ev. wechselt Cody zu einem Finalisten (Mannheim oder dem Dosenverein) in der DEL, daher noch keine Meldung.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 03.04.2019

      Nüssli und Mair, das würde nicht lange gutgehen . Nee, auch wenn Nüssli seine Qualitäten hat, aber bei uns passt er nicht mehr ins System.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 29.03.2019

      Na, dann auch mal noch die Fragezeichen bewerten:

      Sami: Man weiss, was er kann. Guter erster Pass, guter Schuss von der blauen Linie, ein Kämpfer. Halt einfach immer wieder seine Aussetzer und zu viele Strafen. Trotzdem, die Stärken überwiegen klar. Behalten.

      Rattaggi: Konnte sich leider einfach nicht aufdrängen. Und wer bei Mairs Weg nicht mitzieht, der hat es schwer.

      Bahar: Gehört zum Inventar.

      Brändli: Ein sicherer Wert, aber ich denke auch, dass Brändli sogar noch besser werden kann. Klar behalten.

      Arnold: Ich war immer ein Fan seines schnellen und unbekümmerten Spiels. Konnte in der Quali (auch wegen der Verletzung) nicht mehr ganz an vergangene Saisons anknüpfen. Sehe es auch so, dass allenfalls das Preis-Leistung-Verhältnis nicht mehr stimmt, da er wohl zu den besser verdienenden zählt (ev. irre ich mich hier).

      Wydo: Ajoie kann seine Ausländer halten, Langenthal und Visp (zumindest einer) auch. Klar spielt der Zahltag eine Rolle. Klar wird er einiges mehr verlangen. Ev. Fremdfinanzierung? So ein Kaliber sollte man mal halten können.

      Ryan: Kann man halten. Kein Spektakelspieler, aber hat doch regelmässig gepunktet und solide Defensivarbeit verrichtet. Hier würde ich aber finanziell keine grossen Sprünge machen, so viele bessere Angebote wird er nicht haben.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 21.03.2019

      Wo gibts das Saisonabo für 2019/2020? Mit Halbfinale und Final inkl. Her damit!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 19.03.2019

      Stark von allen Seiten. Ich denke, Mair ist sich bewusst, dass seine Arbeit hier geschätzt wird und dass er auch viel Kredit geniesst, während er andererorts wohl auf einem Schleudersitz Platz nehmen würde. Natürlich stärkt dies die Kontinuität noch mehr. Das Trainerduo muss nicht mehr von null beginnen, was für das Coachingduo auch etwas wert sein dürfte. Der Druck wird vielleicht auch bei uns etwas steigen in der nächsten Saison, dennoch denke ich, dass die Thurgauer demütig und realistisch genug bleiben, dass nicht gerade vom Titel gesprochen werden kann. Auch in der nächsten Saison wird der Halbfinal das Ziel sein, allenfalls in der Quali nochmals etwas vorwärts, aber wir wissen, wie schwierig das wird, die Konkurrenz schläft nicht.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 18.03.2019

      ChdF ist zwar stark, gestern wurde es ihnen (offensichtlich) aber auch gar einfach gemacht. Am Mittwoch gibts nen Sieg und dann wird am Freitag nochmals die Bude gerockt. Und dann am Sonntag ab zu einem erneuten Spiel 7.

      Die Stimmung in den ersten 2 Minuten wirklich sehr stark. 3 Schlücke Bier später stand es 0:3 und logischerweise bricht sie dann zusammen. Aber trotzdem Support übers ganze Spiel und grosser Applaus am Schluss, das ist Thurgau!

      Zuschauerzahl: ich hätte gleich "ausverkauft" durchgegeben. Hätte werbemässig etwas hergegeben und es wär realistisch gewesen, auch im H war es sehr gut gefüllt und auch ChdF brachte einige Fans mit.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 14.03.2019

      Zitat von Remo im Beitrag #98
      Es muss nicht immer Hardrock sein!


      Einspruch! Musik ist ja bekanntlich Geschmacksache, aber genau die harten Gitarrenklänge passen zu dieser Sportart. Wir sind hier nicht beim Ballett und auch nicht auf nem Dancefloor. Und AC/DC sowie GnR sind ja harmlos, das ist Alltags-Musik, da hätte ich noch andere Ideen, was man abspielen könnte . Ausserdem, so meine ich, wird ja bei weitem nicht nur Hardrock gespielt, ich finde es zurzeit einen guten Misch.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 14.03.2019

      Etwas viele Fehlpässe und oft einen Schritt zu spät, dazu ist man in Überzahl weiterhin zu harmlos. Trotzdem hat es mit viel Einsatz und Kampf zum ersten Halbfinalsieg seit 1996 gereicht. Je länger das Spiel dauerte. desto mehr sah man: dieses La Chaux-de-Fonds ist verwundbar. Vor allem hinten sind die anfällig. Vorne hingegen immer wieder brandgefählich, da muss man aufpassen und keine Strafen holen.

      Die Gütti war gestern kein Hexenkessel. Für das hatte es zuviele der Eventzuschauer, die halt nur wegen der besonderen sportlichen Situation kommen. Die sind zwar willkommen, aber drückt halt etwas die Stimmung, wenn die nur stumm rumstehen.

      Organisatorisch hat aus meiner Sicht alles geklappt, bin immer zum Bier gekommen und zu voll war es nicht, zumindest in der Mitte der Tribüne. War aber nie am Aussenstand. Am Sonntag dürfte es nochmals etwas mehr Leute geben als unter der Woche.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 11.03.2019

      Bitte einfach nicht zu viele Leute reinlassen. Lieber früher das Ausverkauft-Schild ranhängen (ist auch werbewirksam), dafür kann man sich noch bewegen. Beim Langnau-Spiel vor 5 Jahren mit 2750 Zuschauern (bisheriger Gütti-Rekord dieses Jahrtausends) war es schon fast too much und man verärgert dadurch die Zuschauer, wenn man nicht mal mehr das Spielfeld sieht und sich nicht mehr bewegen kann.

      PS: Auch bei gut gefüllter Hütte hat es in den obersten Reihen und in Richtung Gästesektor meistens noch eher Platz. Leider bleiben gerade die "Modefans" immer gleich kurz nach dem Haupteingang (und/oder mitten im Duchgang) stehen, weil die Tribüne von da so voll aussieht. Allenfalls muss da ein Ordner oder ein Schild hin, der darauf hinweisen kann, dass es weiter nach hinten und in den oberen Reihen noch Platz hat.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 11.03.2019

      7 intensive Spiele gegen Ajoie, nur 1 Ruhetag und dann auswärts gegen ein ausgeruhtes La Chaux-de-Fonds... und trotzdem bringen wir den Qualisieger an den Rand einer Auftaktniederlage in dessen eigener Halle. Wahnsinn, wo holt dieses Team nur diese Energie her? 2-3 Sachen gibt es noch zu verbessern, es waren z.B. doch 1-2 unnötige Strafen darunter. La Chaux-de-Fonds ist in Überzahl brandgefährlich, da war Ajoie direkt ein laues Lüftchen dagegen. Tolle Auswärtsfahrt, einmal mehr.

      Ein besonderer Dank geht an Hans Ueli (Ostwind2) für den neusten Running Gag. Wir amüsieren uns köstlich, bitte mehr davon!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 09.03.2019

      Wir sind im Halbfinal. Man lasse das erst mal sacken. Für 21 lange Jahre voller Höhen und vor allem Tiefen wurde man gestern entschädigt. Was mussten wir leiden über die Jahre, einen Abstieg verdauen, jahrelang am Ende der Tabelle, Gespött des Kantons. Das ist jetzt definitiv vorbei. Eine ca. 5-jährige Aufbauarbeit wurde gestern belohnt. Was für ein legendärer Abend. Zuerst 58 Minuten leiden, dann Extase total. Die Feier zuerst im Sektor, dann im Car, dann beim Spielerempfang und danach im Dörfli waren grosse Klasse, die Freude bei den Fans (ausser einem vielleicht...) und Verantwortlichen grenzenlos.

      Jetzt können wir geniessen. Und vielleicht noch den Deckel draufmachen. Ich traue diesem Team momentan alles zu. Legenden!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 08.03.2019

      5 Minuten vor Ablauf der Frist wurde dem HCT heute Vormittag der Entscheid mitgeteilt. Ich meine, ich hatte damals meine Schülerarbeiten 5 Minuten vor dem Abgabetermin abgegeben, aber als "professioneller" Verband, echt jetzt? Mich nimmt wunder, wieviel Einfluss der HC Ajoie hier genommen hat. Die waren bestimmt nicht tatenlos, bei solch einer "Chance". Man merkt, denen zittern die Knie.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 08.03.2019

      Ajoie hat wohl darauf gedrängt. Die sind sonst schon die ganze Zeit am jammern und Schiri beeinflussen. Schade, dass diese Serie nicht sportlich entschieden werden kann. Ajoie nun einfach deutlich bevorteilt. Nun ja, man hat während Kennys Verletzung auch stark gespielt. Wir können es auch so. JETZT ERST RECHT!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 07.03.2019

      Diese Serie hat dieses 7. Spiel verdient. Das ist ja an Spannung nicht mehr zu überbieten. Jetzt einfach morgen ruhig bleiben, die ersten 10-15 Minuten unbeschadet überstehen und dann die Nadelstiche setzen.

      Wir sind so nah vor dem grössten Erfolg seit über 20 Jahren, aber doch noch so fern, wir müssen da hinten nochmals 60 Minuten oder länger durch die Hölle, aber jetzt ist UNSERE Zeit!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 05.03.2019

      Bei der Goaliewahl gibt es kein richtig und kein falsch, beide haben ihre Qualität mehrfach bewiesen und beide können uns immer wieder im Spiel halten.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 04.03.2019

      Wir müssen nur 1 von 4 Auswärtsspielen gewinnen. Daher sind die bisherigen Niederlagen zwar ärgerlich, weil man immer so nahe dran war, aber entscheidend sind sie nicht. Klar, Ajoie wird alles versuchen, am Mittwoch den Sack zuzumachen. Sollen sie kommen. Nochmals solche Geschenke machen wir nicht. Und wenn es dann zu einem 7. Spiel kommt, dann zählt eh alles bisherige nicht mehr. Diese Serie hätte ein 7. Spiel verdient.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 02.03.2019

      Und wieder ein klasse Spiel. Wahnsinn, wie sich jeder Spieler für seine Farben, für unsere Farben zerreisst. Wer so smart und besonnen spielt, kann weit kommen. Wie ein Devos abgemeldet wird, ist sensationell. Der verwarf mehrfach die Hände und war nur noch beim Schiri am heulen. Was für ein Jammerlappen!

      Einzig das Powerplay funktioniert nicht. Einfach den Puck mehr aufs Tor bringen, nur dann kann die Scheibe rein. Ajoie merkt, dass sie sich an den Leuen die Zähne ausbeissen. Die werden nun noch mehr provozieren. Da muss man nun einfach ruhig bleiben, weiterhin smart spielen, dann gibt es am Mittwoch eine Freinacht!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 28.02.2019

      Der Unterschied gestern: die Special Teams. Thurgaus Überzahlspiel... nennen wir es schonend, einfach schlecht, während es Ajoie besser macht, den Puck nicht lange laufen lässt, sondern Schuss um Schuss aufs Gehäuse bringen kann. Klar, Ajoie attackiert in Unterzahl und lässt unseren überhaupt keine Zeit, während wir in Unterzahl eine enge Box spielen. Dennoch, wenn man ein Mann mehr auf dem Eis ist, sollte man ab und zu einen Puck aufs Tor bringen in diesen Situationen.

      Die Niederlage ist nicht allzu schlimm. Fürs Break hat man nochmal eine oder im Extremfall sogar zwei Chancen. Natürlich muss man nun einfach wieder zuhause gewinnen.

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 25.02.2019

      Was für eine Teamleistung von A bis Z. Getragen von einem fantastischen Publikum, das war LAUT gestern. Ein Hockeyfestspiel in der Gütti. Bitte gut erholen (Spieler und Fans) und dann am Mittwoch auf zum nächsten Schritt!

    • Möhl hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 22.02.2019

      Achja, zur Anreise: mit dem Auto nach Porrentruy fahren heisst, irgendwo im Nirgendwo parkieren. Musste auch schon an einer steilen Wiese parkieren, ungünstig da, vor allem, wenn es in den Playoffs viele Zuschauer gibt. Mit dem Car wird man direkt vor den Eingang des Gästesektors chauffiert.

Empfänger
Möhl
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen