[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Remo
Beiträge: 1147 | Zuletzt Online: 07.12.2022
Name
Remo
Geburtsdatum
17. Oktober 1968
Wohnort
Weinfelden
Registriert am:
18.12.2009
Geschlecht
männlich
    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. Heute

      Ja genau die G.V. wählt den VR.

      Daher sind die Aktionäre, v.a. der Hauptaktionär Daniel Frefel jetzt gefragt.

      Nur geht es ja mehr um den (nicht ersten!) Vertrauensbruc des Präsidenten...!

      P.S. Langenthal zieht sich nun effektiv zurück. Was für ein Bad-News-Tag....!? Jetzt wäre ein geeinter HCT (VR mit den Sponsoren) sowieso elementar....! Kein gutes Gefühl, leider

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. Heute

      Was läuft da (falsch) mit unserem Präsidenten?

      Wieso ist Jürg Schläpfer schon in der Zeitung als faktisch neuer VR abgebildet?!

      Er ist alles andere als unumstritten?!

      Wie ich von Sponsoren weiss, will Thomas Müller Jürg Schläpfer im Alleingang durchdrücken und kommt auf so komische Ideen und Ausreden, um seinen Willen durchzusetzen.

      Wenn das stimmt, dass (gewichtige bzw. mehrere) Sponsoren und andere VR-Mitglieder dagegen sind, ist das ein NoGo und absoluter Vertrauensbruch!

      Wenn man ein solches Amt des Präsidenten bekleidet, trägt man Verantwortung und muss immer zum Wohle des HCT’s entscheiden.

      Alleingänge beim HCT hat es bisweilen leider viel zu viele gegeben…

      So geht das leider nicht. Ein Verwaltungsrat sollte doch auch ein kollegiales Gremium sein. Schliesslich redet man im Bundesrat ja auch ständig davon...

      Minus zwei Platin-Sponsoren und wäre dann erst der Anfang….

      Jetzt braucht es das Ein- und v.a. Durchgreifen der Aktionäre bzw. der Hauptaktionäre, sonst sehe ich echt schwarz. Mein Gott, hört das denn nie auf…?!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "18./21./23. Oktober: ChdF, Sierre, Basel" geschrieben. 22.10.2022

      Will on fire, Hobi on fire, Loosli on fire, HCT on fire🔥🔥🔥

      Und morgen hoffentlich die Gütti on fire😎

      Respekt an alle mitgereisten Fans, chapeaux!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 22/23" geschrieben. 15.10.2022

      Laboriert immer noch an einer Hirnerschütterung....

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 14.10.2022

      Super Aktion mit dem Kids-Day!

      Well done, weiter so.👍👍

      Kinder bringen die Eltern mit und umgekehrt😉

    • Remo hat einen neuen Beitrag "27.10.-2.11.: Biasca, GC, Olten" geschrieben. 30.09.2022

      @Sicherheitsdienst:
      Bitte diese drei in der Halle rauchenden Aggros, die unsere Spieler nach dem Schlusspfiff übelst beleidigt haben, ausfindig machen und mit Stadionverbot belegen, Danke!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 22/23" geschrieben. 23.09.2022

      Sowas von WORD Monster!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 22/23" geschrieben. 14.09.2022

      Puah, nun ist es doch Binias!!

      Habe gar nicht mehr mit ihm gerechnet....

      Was für eine Verstärkung!

      Strong, stronger, HCT

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 12.08.2022

      Erstaunt nicht wirklich, aufgrund dessen was man alles schon seit längerem gehört hat...

      Schon die wenig erbaulichen Kommentare (Danke für Nichts...) aus Winterthur (nach seinem Abgang dort) nährten Zweifel und/oder Skepsis.

      Ist sicher besser so für alle Beteiligten und eine Neustrukturierung auf der Geschäftsstelle ist sicherlich angebracht.

      Alles Gute für die Zukunft anyway Urban Leimbacher.

      Mir fehlte sowieso ein richtiger Sportchef. Dieser soll dann der bereits bestehenden Sportkommission unterstehen. Dort ist ja sicherlich auch der "VR Sport" (Ralph Ott) dabei.

      Idealerweise wird für die Transfers auch der Trainer bzw. die Wünsche des Trainers mit eingebunden.

      Yves Möri macht für mich einen super Job im Bereich Kommunikation und Social-Media.

      Aber für das kaufmännische und das Marketing braucht es einfach noch eine Fachkraft.

      Meine Wunsch wäre idealerweise einfach bei beiden Neuen eine Verbundenheit zum HCT oder zum Kanton Thurgau.

      Dies scheint mir sowieso ein wichtiger und oft unterschätzter Faktor zu sein!

      Der HCT lebt von der Identifikation mit dem Thurgau und den Fans. Das war schon immer so, und wird auch so bleiben!

      Das Sponsoring sowieso gegeben mit Paul Kaiser (spätestens jetzt unersetzlich mit Legendenstatus) und dem entsprechenden VR (Cesi Müller).

      So what, auf gehts, jetzt den Schwung und die Euphorie mitnehmen und richtig kanalisieren, dann kommt es ganz gut!

      HCT on the move!!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 07.08.2022

      Ich hoffe sehr, es gibt wieder günstige Saisonkarten für Schüler!

      Endlich haben viele Schüler wieder Feuer gefangen für den HCT👍

      Das sind die Fans, Zuschauer und Sponsoren der Zukunft! Daher unbedingt günstig ins Stadion lassen (Catering-Umsatz etc.) Auch wenn kein Sponsor dafür gefunden wird. Schade ist Mc Donalds scheinbar ausgestiegen, was ich nicht nachvollziehen kann. Lebt dieser Laden doch hauptsächlich von Familien und Schülern/Jugendlichen...!!

      Werde dies dort bei nächster Gelegenheit anspreche (ist ja Franchising).

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 03.08.2022

      Platinsponsor Nr. 5 definitiv bestätigt 👍 Dazu etliche neue Metallsponsoren. Ich frage mich wo sie all die Sponsoren nächste Saison platzieren in der Halle🙄😜 Der absolute Wahnsinn!! Congrat! 👌😎

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 22/23" geschrieben. 19.07.2022

      VIER Platinsponsoren nächste Saison!!

      Never ever had bevore, crazy!

      Ich bin begeistert und beruhigt gleichermassen und schaue mit Sorgen nach Langenthal....

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Fandelegierter gesucht" geschrieben. 03.05.2022

      Gratuliere Polo, eine bessere Besetzung kann es kaum geben

      Als Mitbegründer des ersten Fanclubs des HCT bist Du prädistiniert für diese Aufgabe!

      Go for it!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 07.06.2021

      Dies wird für eine unbestimmte Zeit mein letzter Beitrag sein, was ja viele freuen dürfte…

      Mit ein Grund ist, dass ich zuviel weiss, was nicht in ein Fanforum gehört. Ich bin schon 30 Jahre dabei und WEINFELDER und kenne sehr viele Leute, die direkt und/oder indirekt mit dem HCT verbunden sind. Dies einfach auf einen Namen reduzieren zu wollen ist billig sowie eine Unwissenheit, Mutmassung und schlichtweg eine glatte Unterstellung.

      Die Vermutung von Machogehabe in der Geschäftsleitung ist eine falsche und mutwillige Unterstellung. Fact ist, dass sich der Geschäftsführer, wie man hört, nicht loyal verhalten hat und den HCT scheinbar hintergangen hat. Doch der Schuss ist bei ihm nun, wie man hört, nach hinten losgegangen, was er sich selber zuzuschreiben hat. Es gibt noch viele andere, die davon wissen. Ist ja schon längst kein Geheimnis mehr, was wirklich abegangen ist. Ich hoffe, dass wenigstens ein kleiner Teil davon mal an die Oeffentlichkeit kommt. Wieso sich die Geschäftsführung nicht konkreter dazu äussert, verstehe ich nur beschränkt. Im Gegensatz zu gewissen Vorgängern, wollen sie keine Polemik und dreckige Wäsche in der Oeffentlichkeit austragen, was dem HCT schlussendlich nur schaden würde (da geht es hauptsächlich um die Sponsoren). Schön und gut, aber so kommen sie leider schlecht weg und werden Opfer von gezielt gestreuten Unwarheiten.

      Dass sich unser Geschäftsführer vom alten HCT-Filz nicht richtig trennen wollte ist ja auch kein Geheimnis. Dass er sich nun aber zu diesen reisserischen Aussagen in der TGZ hinreissen lies, ist seinem Arbeitgeber ggn., der unendlich viel Geduld mit ihm hatte und total loyal zu ihm war, aus meiner Sicht eine Frechheit. Diese Aussagen würde ich persönlich juristisch prüfen lassen wegen übler Nachrede z.b. (bei Constantin z.b. gäbe es nun sicher keinen Lohn mehr….).

      Dass es Leute gibt, die dem HCT und den neuen Kräften schaden wollen, ist ebenfalls eine Tatsache und zeigt, dass es ihnen nie wirklich um den HCT ging.

      Nochmals verweise ich auf Matthias Hüppi und die Geschehnisse beim FCSG vor nicht allzu langer Zeit. Sie haben es erkannt und den Laden damals kompromisslos aufgeräumt. Wenn man das nicht macht, wenn auch aus ehrenhaften Motiven, holt einem das halt dann irgendwann ein. Genau dies ist nun geschehen.

      Wichtig ist jetzt, die Sponsoren über die Geschehnisse aufzuklären und dann bald auch einmal die Fans. Ansonsten gehen die Spekulationen eben in die falsche Richtung. Und dies kann sich dann jemand anderes zu nutze machen und man macht sich selber angreifbar.

      In diesem Sinne hoffe ich auf eine baldige Aufklärung durch die Geschäftsleitung.

      Zu guter letzt möchte ich nochmals klarstellen, dass ich keine Anfeindungen mehr dulden werde und auch nicht mehr in diesem Forum mitlesen werde!

      Sicher das beste und im Sinne aller. Danke für die Kenntnisnahme und grün-gelb-weisse Grüsse!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 29.05.2021

      Wer da respektlos war wird sich noch zeigen.

      Was um Himmels willen hat das mit Paul Kaiser zu tun?

      Ich vermute eher Dein Kommentar kommt aus einer anderen Ecke.

      Aber mir egal, die Wahtheit ist halt manchmal ziemlich unbequem....

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 29.05.2021

      Das Problem war, dass man den Laden nicht aufgeräumt hat, als man die Möglichkeit dazu hatte!

      Was soll übrigens diese Selbstinzenierung in der Sportsbar!?

      Eh schon fragwürdig wieso er sich ständig dort aufgehalten hat. Eh schon speziell, dass Martin Büsser dort Geschäftsführer ist.

      Aus meiner Sicht, kann man die Buchhaltung bzw. die Finanzen, das was Thomas Imhof gemanaged hat, auch gerne wieder auswärts vergeben.

      Das war früher schon so, und kommt sicher billiger. Im VR sitzt ja z.b. auch ein "Finänzler" und mit der Agentur Koch hat man ja auch einen tollen Dienstleistungs-Partner im Bereich Marketing.

      Wieso ist übrigens die TGZ vorinformiert worden und so vorgeprescht ohne die offizielle Stellungnahme des HCT miteinzubeziehen bzw. eben abzuwarten? Das wirft bei mir auch erhelblicheFragen auf?!

      So what, aus meiner Sicht, das beste, was dem HCT passieren konnte.

      Es werden sicher noch interessante und relevante Details ans Licht kommen....

    • Remo hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 11.05.2021

      @tg-fan:

      Schon klar, war auch ein wenig zynisch gemeint.

      Im Kern aber stehe ich zu meiner Meinung und hoffe, dass es nicht so glatt läuft, wie sich das viele Funktionäre und Treiber dieser neuen Superliga, vorgestellt haben.

      Vielleicht kommt man irgendwann wieder zur Besinnung. Die gescheiterte Super-League im Fussball lässt schon mal grüssen...!

      Man muss sich ja jetzt wahrlich nicht wundern, dass die B-Clubs ein Wettrüsten veranstalten für nächste Saison.

      Da muss der HCT ganz sicher nicht mitmachen. Dafür hat es dann bald einmal sehr gute B-Spieler dieser ambitionierten Vereine, die so auf den Markt kommen und nächste Saison ganz sicher sehr motiviert sein werden bei anderen Clubs...

      We'll see, the show must go on!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 10.05.2021

      Ist das cool. Da gehen (bzw. werden gehen...) Kloten und Olten wieder mal an ihre Grenzen, bzw, darüber hinaus, um nächste Saison "billig" aufzusteigen.....und dann kommt Visp mit der Lonza und übertrifft die Toptransfers bei weitem😉 Da kommt noch einiges mehr ins Wallis....Ich drücke ihnen auf jeden Fall die Daumen!

      Wie blöd für die N.L., dass jetzt Ajoje und hoffentlich Visp raufkommen, und nicht Kloten und Olten.....Da haben sie sich aber ganz gehörig verkalkuliert, was ich ihnen für ihre selbsternannte Elite-Liga sehr gönne....😉 Das sind doch tolle Aussichten für eine sehr attraktive künftige Swiss-League?!😎

      Wo bleibt die Begeisterung...?!😉

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 06.05.2021

      Danke ruggero für den Hinweis/Link.

      Das würde mich natürlich sehr freuen. Ein gesunder und motivierter Jason Fritsche kann uns bestimmt weiterhelfen.

      Insbesondere, weil er weiss, wo das Tor steht...

Empfänger
Remo
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz