[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Remo
Beiträge: 1027 | Zuletzt Online: 01.08.2020
Name
Remo
Geburtsdatum
17. Oktober 1968
Wohnort
Weinfelden
Registriert am:
18.12.2009
Geschlecht
männlich
    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 01.08.2020

      Yessssss, Wahnsinn!! Hätte ich ehrlich gesagt, nicht unbedingt so klar bzw. früh erwarted.

      Umso schöner; ein starkes Zeichen der Fans und Bevölkerung für den neu organisierten HCT!!

      Freude herscht😎

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 27.07.2020

      Sein Vorname wie auch die Prallelen zu Jadon sind schon mal gute Omen.

      Wenn sich beide bewahrheiten, könnte es ein Jackpot werden😉

      Wir müssen halt ein wenig Risiko eingehen. Beim FCSG hat es sich heuer ausbezahlt.

      Was mir aber definitiv gefällt, ist seine Körpermasse!

      Diese benötigen wir dringends!!

      In dieser Beziehung haben wir vielfach Defzite und brauchen auch einfach mal richtige Männer😃

      Daher würde ich mir im Blick auf die Playoffs noch einen richtigen "Badboy" wünschen, waren wir in den P.O. auch oft zu brav und Teams wie Rappi und Olten konnten die Serie jeweils mit Härte kehren.

      Bin glücklich mit diesem Transfer und glaube, es könnte ganz gut kommen mit unseren Imports!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 16.07.2020

      Absolut tgfan, das ist für mich wirklich ein verfrühtes Weihnachstgeschenk!!

      Puah, kann es kaum glauben und ich bin hocherfreut!! War ein Comeback unter dem ausgeschiedenen VR-Präsidenten ausgeschlossen, ist es jetzt ein unglaubliches starkes Zeichen an die Wirtschaft und an die ganze HCT-Familie!

      Schon die Rückkehr unseres ehemaligen Präsidenten Peter Muri hat mich speziell gefreut und ich habe dadurch gewisse Hoffnungen gehegt, dass weggefallene Sponsoren wieder beim HCT "einsteigen"( ) würden!

      Dass dieses gewaltige "Comeback" aber so rasch und gerade mit einem Platin (!) Vertrag passiert, hat sogar meine kühnsten Erwartungen übertroffen!

      Daher ein ganz dickes Kompliment an die involvierten Kräfte beim HCT, die dies möglich gemacht haben!

      Ich erinnere mich, dass nach dem Ausstieg von Stadler Rail, im gleichen "Zug", auch andere Metallsponsoren abgesprungen sind, da die "geschäftliche Motiviation" weggefallen war. Die Strahlkraft von Stadler ist einfach einmalig und setzt neue Möglichkeiten frei bei der Sponsoren-Aquisation!!

      Es gilt nun aber, die frei werdenden Gelder weiterhin zielführend einzusetzen. Damit meine ich nicht nur in das Kader bzw. in den sportlichen Bereich. Es gibt sicher auch andere Baustellen nach dieser Saison und in dieser schwierigen Zeit. Da ist Weisheit und Weitblick gefragt.

      Wie aber auch schon erwähnt, habe ich da vollstes Vertrauen in den neu zusammengesetzten VR!!

      Somit gilt (endlich!!) wieder:

      HCT, ein Verein mit viel Zug!!!!!!!!!!!!

      Freude herrscht!!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 10.07.2020

      Ja die kultigen Sitzplätze unter der Stehplatzrampe damals...

      Wird heute wahrscheinlich nicht mehr erlaubt sein. Generell gibt es heute natürlich viel mehr Vorschriften in punkto Sicherheit als früher...Zeitweise war es "gemeingefährlich" was damals in der Gütti abging...

      Ja man hätte im Nachhinein besser einem Neubau zugestimmt als der Totalsanierung, welche mit den Mehrkosten fast gleich teuer war...

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 09.07.2020

      Yep und zusätzlichen Platz für neue Werbebanner....

      Das mit den Sitzplätzen dürfte schwierig werden...

      Leider hat man es damals verpasst, die Gütti an der Westseite auszubauen (auf Kosten des Parkplatzes vor der Westseite).

      War doch vor der Grundsanierung mal ein Thema?! Heute wären wir ev. froh darum.

      Auch ein kompletter Neubau wäre nicht viel teurer geworden...

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 09.07.2020

      Ja dieses Jahr braucht es zwingend mehr Platz für die Sponsoren!

      War letztes Jahr schon zu eng und einige mussten beinahe stehen....Ein NoGo natürlich, dass muss jetzt anders bzw. besser gelöst werden.

      Da habe ich aber keine Bedenken (mehr...)

      P.S. Wenn es an der Sponsorenfront so weitergeht, dann bräuchte es auch bald mehr Sitzplätze

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 04.07.2020

      Super die Werbebanner am Strassenrand für die Saison-Abo.- Aktion!!

      Scheinen ja mehrere zu sein?! Wer hat noch welche und wo gesichtet?

      So sollte es sein! Was für ein Unterschied zu letzter Saison, wo sogar die Organisation und Platzierung der Matchplakate nur auf Druck vom Forum, und fast widerwillig vom damaligen Geschäftsführer organisiert und mit reichlicher Verspätung dann doch noch aufgestellt wurden...

      Ein völlig überflüssiges und unprofessionelles Nachtreten in der Zeitung war dann aber scheinbar schon weniger mühsam...Um mir diesen Seitenhieb auch mal erlauben zu dürfen.

      Go for 500 HCT!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 02.07.2020

      Yep Möhl, ein erstes Ausrufezeichen und wirklich sehr erfreulich!

      Da es ja "nur" Stehplatz-Abo's sind, ist die vorjährige Marke ziemlich sicher jetzt schon übertroffen.

      Wird sicher schwierig zu erreichen sein, aber nicht unmöglich.

      Hoffen wir es!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 30.06.2020

      Das hat schon seine Gründe, worüber ich mich aber nicht auslassen möchte, da dies nicht hierher gehört.

      Bekannt war ja vielen, dass der Name Peter Muri eng mit dem "anderen" Peter verbunden war

      Wenn es aber jemand schafft, dann die neuen VR's bzw. eben unsere "neu-alte" Marketing-Crew...

      Im Moment natürlich nur Wunschdenken.

      Who nows?!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 30.06.2020

      Puah, unser ehemaliger Präsident (dem wir sehr viel zu verdanken haben!) ist wieder im Boot!

      Bravo, was für erfreuliche News!

      P.S. Der Zeitpunkt ist wohl kein Zufall...

      Jetzt träume ich natürlich insgeheim auch noch ein klein wenig von einem anderen Sponsoren-Comeback...!!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 26.06.2020

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #18
      Hier könnte man mit unseren Medienpartnern Radio Top und Thurgauerzeitung mit einer entsprechend tollen Präsentation wie auf der Homepage, bestimmt eine grosse Anzahl möglicher Käufer ansprechen. Ein kurzer geiler regelmässiger Radiospot und eine knackig regelmässig erscheinende Info in der TG Zeitung?


      Yep ruggero, sehe ich genauso.

      Um die 500 erreichen zu können wird das wohl zwingend nötig sein.

      Und gleichzeitig hätte man zusätzliche (positive) Medienpräsenz bzw. publicity.

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 26.06.2020

      Yep, super Sache!

      V.a. in Anbetracht der noch nicht ganz klaren Umstände betr. Matchbesuchen ab September natürlich ein geschickter Anreiz und Entgegenkommen des Vereins!

      Go for it!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 24.06.2020

      Puahh, nach all den (überlebenswichtigen!!!) Vertragsverlängerungen etlicher Metallsponsoren nun noch ein neuer GOLD-Sponsor!!

      Und das in dieser wirtschaftlich doch angespannten Zeit?!

      So läuft es im Business; Geschäfte und Gegengeschäfte (in diesem Fall die Prematic). Vernetzung unter den Sponsoren und eine entsprechende Betreuung/Pflege und Wertschätzung ist unerlässlich und zahlt sich aus!

      Daher ein grosses Dankeschön und Kompliment an Paul Kaiser, Cäsi Müller und auch Dani Frefel!!

      Weiter so!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 19.06.2020

      Bei Merola war es schlussendlich wohl ein Mix aus allem.

      Aber auch nicht gerade die feine Art von Visp, Spieler mit laufenden Verträgen zu ködern?!

      Man weiss ja mittlerweile, dass es nicht viel bringt, einen Spieler mit der Brechstange halten zu wollen.

      Und trotzdem ist es schwierig zu akzeptieren....

      Sehr viel leichter zu verdauen wäre es, wenn uns Rehak und Loosli teilweise zur Verfügung stehen würden.

      Rehak war für mich schon fast wie ein Ausländer und unglaublich wertvoll für uns! Ueber Milo müssen wir uns ja nicht unterhalten

      Aber ich gönne den beiden natürlich den Durchbruch nächste Saison in der NLA! Sie hätten es verdient und haben das Zeug dazu.

      Die Frage wäre natürlich auch (berechtigt) erlaubt, wie hoch die Motivation bei den beiden ist/wäre, nochmals fast eine komplette Saison an uns ausgeliehen zu werden.

      We'll see

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 16.06.2020

      Danke dzzone_93 für den Link.

      Starker Antritt, viel Speed und steht dort wo ein Torjäger stehen muss!

      Könnte passen

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 16.06.2020

      Zitat von Lionpride im Beitrag #194
      Immer wieder eine Bereicherung Deine Beiträge im Forum lieber Laserpass. Vielen Dank dafür!


      Yep Lionpride, da schliesse ich mich sehr gerne an! Jetzt hoffen wir, lieber Laserpass (stammt wohl von Wiesmann's "Laserpässen" gell?!), dass Du uns auch erhalten bleibst. Schliesslich warst Du lange genug weg.

      Deine Fachkompetenz und Dein Wissen ist für mich/uns Gold wert!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 15.06.2020

      Hallo Zamboni

      Schön wieder mal von Dir zu hören!

      Ja, die "Opferzahlen" vom "System Mair" steigen.

      Diese sind mir schon länger zu hoch...Habe das auch im Erfolg schon bemängelt, wurde aber lediglich belächelt.

      Der (grossartige!) Erfolg mit Halbfinaleinzug hat vielen die Augen verblendet und über bestehende Probleme und schwellenden Konflikten zwischen etlichen Spielern und Trainer hinweg getäuscht.

      So what, alle für den HCT!!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 12.06.2020

      Wie gesagt wäre es ein guter Moment für einen Neuanfang mit einem neuen Coach gewesen. Aus meiner Sicht hatte Stephan Mair zuletzt auch (zu?) viele Kompetenzen. Der Halbfinal-Einzug hat seine Position natürlich gestärkt und, vielleicht auch über zwischenmenschliche Probleme mit einigen Spielern und/oder Führungsschwächen, hinweg getäuscht.

      Die sportliche Führung wurde einzig durch die Rochade von Ralph Ott und Max Hinterberger verändert. Martin Büsser hätte wahrscheinlich bei den Transfers mitgeredet. Das liegt ihm auch wesentlich besser als der leidige Bürokram, wenn ich das mal so sagen darf. Sicherlich hat auch der Trainer ein erhebliches Mitspracherecht bei den Transfers. Das ist ja überall so. Entscheide werden aber idR im VR bzw. in einer Sportkommission gefällt.
      Thomas Müller ist ja schon länger an Board und sorgt so für eine gewisse Kontinuität.

      Die beiden neuen VR machen bislang einen sehr guten Job. Viele positive Rückmeldungen sind im Sponsoringbereich zu hören. Das Catering wurde mit dem Chäs-Chalet sicher aufgewertet. Das wird wahrscheinlich auch nicht das letzte Projekt sein.
      Und Paul Kaiser zeigt mehr denn je, wie unverzichtbar er bei der Sponsoren-Aquisation und Betreuung ist. Zusammen mit Cäsar Müller ein tolles Gespann. Die täglichen, erfreulichen News, erfreuen das Fanherz. Und das trotz Corona-bedingter Vorsicht bei vielen Unternehmen/Sponsoren!

      Trotz allem denke ich, dass wir auch nächstes Jahr eine schlagkräftige und wettbewerbsfähige Mannschaft auf den Gletscher schicken werden!

      HCT still alive!

    • Remo hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 11.06.2020

      Würde mich nicht gross wundern, war Sami doch sein Body und sie bildeten die "French-Connection" und hatten auch viel Spass miteinander.

      Bei seiner Unterschrift letztes Jahr war er wohl noch unter dem Eindruck, dass Sami bleiben wird/könnte.

      Wie mir Sami persönlich gesagt hat, wäre er (Stand Abschlussfest damals) eigentlich gerne geblieben.

      So könnte man Melvin als nächstes "Mair-Opfer" anführen, da durchaus ein kausaler Zusammenhang besteht.

      Wenn es denn nun so ist, wäre es ein herber Verlust und nach Schwendi der nächste Abgang eines Publikums-Lieblings, was echt schwer zu verdauen wäre...

Empfänger
Remo
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz