[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
tgfan
Beiträge: 1337 | Zuletzt Online: 02.03.2021
Wohnort
Gütti, Stehrampe bis Bierstand
Registriert am:
27.01.2009
Geschlecht
keine Angabe
    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. Gestern

      Ja, der Puck wollte gestern nicht rein bei uns. In der Defensive war man aber ungewohnt anfällig. Da hat uns Aebi noch lange im Spiel gehalten.
      Positiv war, dass man sich nochmals mit allem dagegen gestemmt hatte. Am Schluss etwa 3 Minuten mit 6 Mann (ohne Torhüter) konnte man auch nochmals einge gefährliche Abschlüsse kreiren.

      So sieht das Schlussprogramm aus:

      Thurgau / 66 Pkt. / Kloten - Sierre - Olten
      Tschaux / 65 Pkt. / Ajoie - Biasca - Kloten
      Olten / 64 Pkt. / Visp - Langenthal - Thurgau
      Visp / 63 Pkt. / Olten - GCK - Ajoie

      Mit viel Glück reichen 3 weitere Punkte. Mit 6 Punkten wäre man save. Es wird wohl auf ein kleines FInale mit Olten hinauslaufen.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 01.03.2021

      Zitat von Der Gebieter im Beitrag #83
      Jason Fritsche hatte corona nachwehen.. Wie es momentan aussieht keine ahnung hoffentlich wird das wieder


      Das relativiert das Ganze ein wenig. Er hat mir sehr gut gefallen zu Beginn der Saison.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 25.02.2021

      Sehr treffend analysiert, ruggero!

      Die Formkurve stimmt zuversichtlich. Im Vergleich zum Vorjahr gehe ich mit einem wesentlich besseren Gefühl in die Playoffs. Wir werden ein sehr unangenehmer Gegner sein, egal welchen Gegner wir erwischen.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 24.02.2021

      Ja, unnötig ein gutes Spiel (mit dem
      Glück von 3 Metalltreffern zuvor) aus der Hand gegeben.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 24.02.2021

      Zitat von TGinAG im Beitrag #283
      Die SC Rapperswil-Jona Lakers haben sich im Hinblick auf die Post-Season die B-Lizenz von folgenden 6 Spielern unseres Partnerteams HC Thurgau gesichert: Stürmer Jonathan Ang (CAN), Dominic Hobi und Mattia Hinterkircher, Verteidiger Joel Scheidegger sowie die beiden Goalies Nicola Aeberhard und Bryan Rüegger.

      Die Spieler stehen den SCRJ Lakers nach Playoffende für den HC Thurgau in der Swiss League zur Verfügung.


      Was will denn Rappi im Mai mit unseren Spielern?

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 24.02.2021

      Zitat
      Adam Rundqvist bleibt dem HC Thurgau erhalten! Der Schwede mit Schweizer Lizenz hat seinen Vertrag beim HCT um zwei weitere Jahre verlängert.

      Seit der Saison 2018/19 schnürt Adam Rundqvist seine Schlittschuhe für den HCT. Dies wird er in den kommenden zwei Saisons weiterhin tun, denn der 30-Jährige hat seinen Vertrag bei den Leuen bis und mit der Saison 2022/23 verlängert.

      Der Center ist bekannt für seine Bullystärke und ist ein wichtiger Eckpfeiler in den Special-Teams. Zudem amtet der Schwede auch im Captains-Team der Leuen. Adam Rundqvist bestritt bislang 138 Pflichtspiele für den HCT und sammelte dabei 68 Scorerpunkte (27 Tore/41 Assists).

      Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freuen sich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Adam Rundqvist!



      Sehr gute Verlängerung!

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 24.02.2021

      Zitat von StaatsfeindNr.1 im Beitrag #69
      Zitat von tgfan im Beitrag #68
      Zitat von StaatsfeindNr.1 im Beitrag #67
      Machen wir Crowdfunding. Anderer Vorschlag wäre mit Ausgabe von Aktien zusätzliches Geld zu generieren.


      Die Thurgauer Eishockey AG ist gerade kurz vor dem Abschluss einer Kapitalerhöhung. Diese hat man aber durchgeführt, um Covid-Risiken abfedern zu können.
      Dies noch kurz als Offtopic. Paul hat mich diesbezüglich nämlich auch angerufen


      Ich nehme an, dass nur Leute, die bereits Aktien besitzen da mitmachen können. Aus meiner Sicht würde es das UNSER- HCT-Gefühl stärken, wenn auch neue Leute Aktien zeichnen könnten. Wie es andere Clubs bereits gemacht haben.


      Wie die Verteilung erfolgt, kann ich nicht sagen. Da die Aktienzeichnung einem Sponsoring gleichkommt (Abschreibung auf Nennwert nach Zeichnung), wurden wahrscheinlich insbesondere die Sponsoren und bisherigen AKtionäre angegangen. Aber vielleicht einfach mal auf der Geschäftsstelle anfragen.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 23.02.2021

      Zitat von StaatsfeindNr.1 im Beitrag #67
      Machen wir Crowdfunding. Anderer Vorschlag wäre mit Ausgabe von Aktien zusätzliches Geld zu generieren.


      Die Thurgauer Eishockey AG ist gerade kurz vor dem Abschluss einer Kapitalerhöhung. Diese hat man aber durchgeführt, um Covid-Risiken abfedern zu können.
      Dies noch kurz als Offtopic. Paul hat mich diesbezüglich nämlich auch angerufen

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 23.02.2021

      Die Einstellung hat definitiv gestimmt. Von Anfang an wurde gradlinig das Tor gesucht und Zumbühl im GCK-Tor wurde mit Schüssen eingedeckt. Nun steht da auch meistens einer vor dem Tor. Da wirds halt immer wieder gefährlich und man erzielt wieder 5 Tore, auch wenn es sogar höher hätte sein können. Zwar hat man die Lions mit zwei Strafen (wenn es denn welche waren) unnötig zurück ins Spiel gebracht, doch mit Emotionen und der spielerischen Klasse, insbesondere unserer Imports, holte man sich die 3 Punkte. Bravo.

      Ein weiterer grosser Schritt für die Top-6. Nun kommt noch ein happiges Schlussprogramm. Freue mich auf den Mittwoch gegen Ajoie.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 22.02.2021

      Zitat von Remo im Beitrag #59

      P.S. @tg-fan: Du hast da ja eine richtig zuverlässige Quelle



      Habe es heute nur zufällig von einem Sponsor erfahren. Sie erhalten die Infos jeweils etwas vor der öffentlichen Information direkt zugestellt. Btw. auch etwas, was in die Kategorie Sponsorenbetreuung gehört und scheinbar gut gemacht wird.

      Aber zurück zu Kevin. Ein toller Transfer für den Stamm in der nächsten Saison. Wasserverdrängung und Torgefahr haben wir, insbesondere nach Scheideggers Abgang, sicherlich noch nötig. Zudem ist es kein Gehemnis, dass es Kevin hier im Thurgau gut gefällt. Einige Fans pflegten auch nach seinem Abgang noch Kontakt zu ihm und das Umfeld hier wird er auch zu schätzen wissen.

      Spontan kommen mir noch zwei Erinnerungen in den Sinn:
      1. Der legendäre Fight in den Playoffs gegen Rappi. Nach dem Schlusspfiff und unserem Sieg prügelte er einen noch windelweich. Die Gütti tobte
      2. Sein "Scho wieder gwunne, schisstmi langsam ah" nach einem Sieg, welches in den sozialen Medien landete

      Welcome back!

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 22.02.2021

      Heute solls noch erfreuliche Kader-News geben

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 21.02.2021

      Ah ja: Gratulation zum geilen Sieg gestern. Was wäre da im Gästesektor los gewesen..

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 21.02.2021

      Das letzte Spiel wurde gestreamt. Leider musste ich es dann auch noch schauen.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 17.02.2021

      Ja, sehr gute Sache! Gerade diese Saison hat er seine Sache auf dem Eis wirklich gut gemacht. Neben dem Eis wird das mindestens so gut sein, sonst würde er das C nicht tragen.

      M. Hafen schreibt in der TZ noch von zwei Zuzügen (keine Greenhorns) und um Abgangsgrüchte von Wildi, was ich wiederum sehr schade finden würde.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 17.02.2021

      Ich gebe Dir in allen Punkten recht, ruggero!

      Zuletzt hatte ich zwar das Gefühl, dass die Bilqualität stark zugenommen hat. Bei den Mysport-Streams schaue ich halt als Abonnent direkt über den Sender, kann es also nicht ganz beurteilen.
      Olten ist diesbzüglich sicher der Vorreiter. Sie hatten aber bereits vorher ein Stadion-TV und das merkt man. Zusätzlich ein Studio ist natürlich luxus. Der Unterschied zu uns ist vor allem technischer Natur. Auch bei den Kommentatoren kann ich unseren ein grosses Kompliment machen.

      Die grundlegende Frage ist: Wie lange dauert die Situation noch an? Lohnen sich Investitionen hier überhaupt über die aktuelle Saison hinaus? Für die aktuelle Spielzeit kann ich mit dem gezeigten (natürlich in flüssiger Bildqualität) leben.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 17.02.2021

      Sehr wichtige 3 Punkte im Kampf um einen Platz in den Top-6. Gemäss TZ wars nach einem wiederholten 0:2 (scheint man nicht abstellen zu können) auch eine sehr gute Leistung. Die Imports machen natürlich Freude und T.J. nun bereits Topscorer.

      Betreffend Stream:
      Es ist zwar unglücklich und ich hätte gestern das Speil auch gerne in voller Läge gesehen, aber gewisse Kommentare im Youtube-Chat kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Das sind alles Leute mit Saisonkarte und verhalten sich mit gewissen Bemerkungen so unloyal gegenüber dem Verein? Ein Grossteil der Leute im Matchbetrieb arbeitet ehrenamtlich. Der Stream wurde in kürzster Zeit in Eigenregie auf die Beine gestellt, was vor einem Jahr noch undenkbar war. Nun hat es einmal nicht funktioniert. Ich bin mir sicher, dass das Problem nun gründlich anaysiert wird und nächstes Mal klapps dann wieder.

      Lieber 3 Punkte und keinen Stram als umgekehrt.

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 16.02.2021

      Heute gegen Sierre ist eine Reaktion gefordert. Mit 3 Punkten würde man sich auch noch die Chance wahren, die Walliser eventuell doch noch einzuholen.
      Achtung, heute beginnt es bereits um 18:30!

      Hopp Thurgau!

    • tgfan hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 15.02.2021

      Patrick Parati bleibt ein Thurgauer Leu! Der Captain verlängert seinen Vertrag beim HCT um eine weitere Saison.

      Patrick Parati verteidigt auch in der Saison 2021/22 für den HC Thurgau. Der 34-Jährige, der in der laufenden Saison aufgrund einer Verletzung lange ausfällt, hängt eine weitere Saison an.

      Patrick Parati spielt seit der Saison 2015/16 für die Leuen, seit 2016/17 amtet er als Captain. Nun bleibt der dienstälteste HCT-Spieler (259 Spiele) also auch in der kommenden Saison im Thurgau. Sportchef Gody Kellenberger ist erfreut über die Vertragsverlängerung des Captains: "Patrick Parati ist ein solider und cleverer Verteidiger und besticht durch seine Erfahrung. Als Captain ist er zudem sehr wichtig für die Mannschaft."

      Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freuen sich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Verteidiger Patrick Parati!

      Weitere Gespräche bezüglich Kaderplanung laufen. Der HC Thurgau informiert im Verlauf der nächsten Tage.

Empfänger
tgfan
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz