[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Zamboni
Beiträge: 303 | Zuletzt Online: 04.08.2020
Registriert am:
10.12.2010
Geschlecht
keine Angabe
    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 30.07.2020

      By the way: Kellen Jones wechselt in die SHL zu Västerviks IK. Hoffe für ihn, dass er dort besser in Fahrt kommt.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 15.06.2020

      Mir wird irgendwie schlecht..

      Schwendener - persönliche Gründe - noch nicht ersetzt
      Collenberg - Rücktritt - noch nicht ersetzt
      Altorfer - nach 1 Saison Tschüss - noch nicht ersetzt
      Frei - Vertrag nicht verlängert - noch nicht ersetzt
      Merola - familiäre Gründe - noch nicht ersetzt

      .. und nein, dies kann man nicht der neuen Führung in die Schuhe schieben!

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Strähl-Chalet" geschrieben. 16.02.2020

      Nebst dem sportlichen Fortschritt, der diese Saison erneut für viel Freude sorgte, ein paar Gedanken und Worte zum Catering:

      Dass das stilvolle Strähl-Chalet guten Anklang findet ist natürlich in erster Linie höchst erfreulich und bietet eine gute Grundlage, das Catering als Ganzes mal richtig in die Hand zu nehmen. Was nämlich auf dem Nebenschauplatz Dörfli läuft, stimmt mich nicht sehr positiv. Gestern auf jeden Fall habe ich mich richtig geärgert über die unprofessionelle Einstellung und Organisation. Das muss unbedingt und ganz schnell besser werden, im Hinblick auf die Playoffs aber zumindest auf die nächste Saison.

      Soweit man lesen konnte, war es das Ziel der GL mit dem Bau des Strähl-Chalets den VIP-Bereich zu entlasten, damit auch genug Platz da ist für alle übrigen Matchbesucher, die sich vor und nach dem Spiel verpflegen wollen.

      Wenn ich allerdings 10 Tage vor dem Spiel bereits eine Absage fürs Chalet erhalte, ausgebucht, ich könne mich natürlich im Aussenbereich vom Dörfli verpflegen nach dem Spiel, dann gehe ich davon aus, dass es - erstens viele Leute gibt und - zweitens die Geschäftsführung dies auch realisiert und entsprechend handelt.

      Gestern wartete ich nach dem Spiel für zwei Bratwürste geschlagene 15-20 Minuten! Und dies obwohl es nicht viele Leute hatte, die in der Schlange standen. Der Grill war voll von Würsten, aber vorwärts ging es nicht. Der schnauzige Grilleur war gereizt, und kommentierte jede Frage oder Bestellung mit einer unmotivierten Bemerkung oder Geste. Danke, Bitte, sind offenbar Fremdwörter. Die nette Kollegin, versuchte zwar etwas entgegen zu wirken, konnte aber auch nicht wirklich helfen.

      Und wenn ich als aufmerksamer Geschäftsführer oder Mitarbeiter bereits Tage im Voraus weiss, dass im Chalet voll ist, weiss ich auch dass viele Zuschauer kommen.

      Also liebe HCT-Verantwortliche, die ihr hier auch immer mitlest... wenn ihr einen Schritt vorwärts wollt, und das wollen wir ja alle, dann muss es auch neben dem Eis spürbar sein.

      Fertig nun mit Kritik, freuen wir uns auf tolle Playoffs auf und neben dem Eis.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Zuschauerresonanz in der SL" geschrieben. 06.12.2019

      Ziemlich auf den Punkt gebracht. Das sehe ich genau so. Hätten wir doch nur eine so tolle Halle wie Winti, die würd ich sofort nehmen!

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Siegesserie/Rekordsaison" geschrieben. 20.11.2019

      Bemerkenswert, und dies trotz der 0:7 Klatsche gegen Vips! Ich nehme an, die P/Sp sind auf die 3-Punkte-Regel umgerechnet. Zeigt die disziplinierte Umsetzung des Systems sehr gut auf. Auch wenn halt dieser Schweden-Riegel manchmal nicht so spektakulär anzuschauen ist, wirkungsvoll ist die Spielweise auf jeden Fall.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "12./15./17. Nov.: Ajoie/Olten/Visp" geschrieben. 18.11.2019

      Von welchen finanziellen Reserven sprechen wir denn? Ist mir nicht bewusst, dass noch irgendwo was gebunkert wurde. Oder bin ich hier nicht up to date?

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "HCT am Weinfelder Freitag" geschrieben. 04.11.2019

      Lieber vampy, was bist du denn für einer? Seit 4 Jahren registriert und ausgerechnet heute dein erster Beitrag zu einem Thema von dem du anscheinend ausserordentlich viel Ahnung hast? Nun ja, sei es wie es ist, ich stimme dir zu, allen recht machen kann man es nie.
      Aber man darf doch ruhig auch die neue Spitze auf Fehler aufmerksam machen, die nun mal jeder Mensch macht. In meiner Kritik am Event vom letzten Freitag (und darum geht's ja eigentlich in diesem Thread) erwähnte ich lediglich Wertschätzung die mir persönlich gefehlt hat neutraler Teilnehmer bei Madörin.

      Und offenbar hat meine Kritik gewirkt, heute wurde ein guter Bericht auf der Homepage aufgeschaltet. Noch besser: Lukas Madörin wird mit seinem ganzen Team an ein Heimspiel eingeladen! Bravo! Finde ich eine tolle Sache und genau so funktioniert doch modernes Sponsoring. Einziges Fragezeichen... wieso um Himmels Willen macht man das nicht direkt am Freitag Abend im Beisein von allen Anwesenden? Da hätte man gleich den Ball wieder vorgelegt und sich als sympathischer und dankbarer Sponsoringempfänger gezeigt.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "HCT am Weinfelder Freitag" geschrieben. 03.11.2019

      Es scheint einiges nicht zu stimmen hinter den Kulissen, das hat mit der Durchführung des Events am Weinfelder Fritig allerdings nichts zu tun. Für die Bevölkerung war dieser Anlass bestimmt ein tolles Erlebnis. Viele Besucher, gut präsentiert, gute Stimmung. Das einzige, was mir etwas schräg reinkam, dass von Seiten HCT ausser dankenden Worten, keine Anerkennung in Form einer kleinen Aufmerksamkeit für Lukas Madörin herausschaute. Ein unterschriebener Wimpel oder ein Goaliestock, egal was. Es sind immerhin 2 Goaliemasken liebe Herren.

      Allerdings fehlt mir die in diesem Thread erwähnte Berichterstattung auf der Homepage oder in den Social Media Kanälen gänzlich. Lediglich auf den FB-Seiten der evang. Kirchgemeinde bzw. von Madörin selbst findet man Bilder und Berichte darüber. Von HCT-Seite her ist gar nichts zu lesen. Man hätte ja lediglich diese Posts verlinken müssen, wenns der Aufwand nicht wert war, etwas eigenes zu bringen.

      Und dass Paul Kaiser das ganze aufgegleist hat, wurde von Lukas Madörin in seiner kurzen Ansprache ausdrücklich und namentlich erwähnt. Seine Arbeit wird anscheinend sehr geschätzt. Mindestens auf Sponsorenseite...

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 11.03.2019

      Damit die Durchsagen aber ankommen, müssen die Lautsprecher auf die Haupttribüne einwandfrei funktionieren. Die haben beim letzten Heimspiel gegen Ajoie nämlich nicht so getönt wie sie sollten. Wir haben zum Teil nur den halben Satz der Durchsagen verstanden. Möglicherweise ein Regler, im schlechteren Fall irgendwas technisches. Soundcheck unerlässlich!

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 09.03.2019

      Hey Ostwind 2 (Bist du der, ewig nörgelnde Ostwind von früher, den wir hier alle meinen? Und hast du einfach dein Passwort vergessen?) Wenn ja, weiss ich wohl wer du bist. Bist ja sonst auch nicht aufs Maul gefallen, dann hast du wohl die Eier, deinen Unmut direkt und persönlich an die richtigen Personen zu richten. Hast du es nötig hier drin auf die Stimmung zu drücken? Sorry, aber du scheinst wohl ein total unzufriedener Mensch zu sein?! Woher kommt denn das? Ist letzte Woche dein Wellensittich gestorben und du konntest mit niemandem darüber reden?

      Also erstens, die meisten von dir Angeklagten machen dies im grossen und ganzen auf freiwilliger und somit auch unbezahlter Basis. Bei deinem Rundumschlag scheinen dir wohl ein wenig die Sicherungen durchgebrannt zu sein.

      Wenn dir die grosse Fresse nicht passt und du das Gefühl hast, er sei der Grösste geh doch nächstes Mal mit dem Auto. Dann kannst du auch abfahren wenn DU dazu Lust - sorry - den Drang verspürst. Wenn sie nämlich früher abfahren würden, können die meisten nicht mal mitfahren weil es schlicht zu früh ist. Können sich ja nicht alle die Zeit so schön einteilen, wie du! By the way, für die Verkehrssituation auf den Schweizer Autobahnen sind übrigens weder die Verantwortlichen des Vereins, noch die Chauffeure des Carunternehmens zuständig.

      Wenn du keine Bestätigung erhältst, frag halt einfach mal nach. Greif zum Festanschlusstelefon und wähl die Nummer! Melde dich mit deinem Namen und sprich über dein Problem.

      Der Ruf unseres Fanclubs ist übrigens nicht wie von dir, mit deinen Wahrnehmungsstörungen fälschlicherweise angenommen, schlecht und aufgespielt, sondern bis nach Übersee als vorbildlich bekannt. Kann dir gerne Referenzen angeben, die dir das liebend gerne bestätigen.

      Fandelegierte sind übrigens immer dabei, wenn du mal die Augen gut aufmachst. Sie sprechen sich übrigens mit dem SiDi ab und wissen haargenau über ihre Pappenheimer Bescheid. Du kannst von grossem Glück reden, haben wir so eine gute Kultur bei uns Im Thurgau. Und das nicht zuletzt dank unserem Sicheheitsverantwortlichen. Übrigens geht mein Vertrauen in den Sicherheitsdienst und in die Fanclub-Verantwortlichen so weit, dass ich unseren 14 jährigen Sohn ohne den geringsten Zweifel alleine an ein Auswärtsspiel reisen lassen würde.

      Zu guter Letzt geb ich dir noch einen nett gemeinten Ratschlag. Lass doch deine gestauten Emotionen in der Eishalle raus, dann profitieren wir doch alle! Win-win kennst du?

      Ein schönes Halbfinale wünsch ich dir.

      Liebe Grüsse von einem, der erst 27 Jahre in die Güttingersreuti pilgert. Das gleiche wünscht dir übrigens auch meine Frau, welche im übrigen schon mehr wie 30 Jahre dabei ist.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 09.03.2019

      Was für wahnsinnige emotionale Momente hat uns diese Saison mit diesen Playoffs beschert! Fantastisches Gefühl im Ranzen und die letzten 3 Minuten fast gestorben vor Anspannung ( wie hätte das denn ausgesehen... :-D ) und dann die Erlösung. Mit der Schlusssirene brachen alle Dämme. Auch bei Stefan Mair, unglaublich wie der hüpfen kann!!

      Im Halbfinal wartet ein ausgeruhtes Chaux de Fonds. Bin gespannt wie sich die Jungs metzgen werden. Traue ihnen alles zu! Hatte mir vor den Viertelfinals sogar den HCC als Gegner gewünscht.

      Aber egal, wie es ausgeht, 4:0 raus oder wieder knapp, was jetzt noch kommt ist nur noch Dessert! Und ich liebe Dessert!

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2019" geschrieben. 28.02.2019

      Ist euch schon aufgefallen, wer die Hälfte der Skorerpunkte macht gegen Ajoie? Fuhrer, Merola, Steinauer.. alles Ex-Jurassier. An Motivation fehlts sicher nicht! :-D

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "04.01.2019: HCT - EHC Kloten" geschrieben. 05.01.2019

      Tolles Spiel - Eines der Sorte „Gebt mir mehr davon!“ Übrigens, weiss jemand was zwischen Sami El Assaoui und Mayr lief? Im ersten Drittel spielte er noch danach fasste er die Wolldecke bis Ende Match. Nach Spielschluss kassierte er einen ausgewachsenen Zusammenschiss vom Coach. Draussen vor der Halle wurde meine Nachfrage bei einem Mitglied vom Staff schweigend ignoriert.. hoffe auf nur eine einmalige Ungereimtheit.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Kader 18/19" geschrieben. 14.09.2018

      Zitat von Green Witness im Beitrag #236
      Auf kommende Saison noch ein Detail. Die neue Beleuchtung ist toll.


      Allerdings, das macht enorm viel aus. Ganz tolle, freundliche Atmosphäre!

      Ich war während der Vorbereitung beim Bodensee-Cup wieder mal in Kreuzlingen und stellte erschrocken fest, was das für eine himmeltraurige Abstiege geworden ist. Jeder Stall hat die bessere Beleuchtung. Seit Jahren nichts mehr investiert, nur noch vom SRF gelebt.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2018" geschrieben. 05.03.2018

      Wahn...sinn...!!!
      Ein weiteres Spiel der Kategorie "20 Sekunden!" - Für genau solche Momente gehen wir doch alle immer wieder von Neuem in die Gütti! Und nur diejenigen, die auch die schlechten Zeiten durchmachen, geniessen diese "Magic Moments" um so mehr! Freue mich diebisch für alle, die nach dem 2:5 nach Hause gingen und die Wende verpasst haben. Remo, unseren Kids wird dieser Moment auch noch in 20 Jahren in Erinnerung bleiben.

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Playoffs 2018" geschrieben. 01.02.2018

      Steter Tropfen.. aber dieser tropft nun doch schon lange. Die x-ten Playoffs hintereinander erreicht, die Lakers im PO dreimal bezwungen, verbessertes Catering, verbesserte Medienpräsenz, faire Ticketpreise für Familien. Was muss noch sein? Rundum-Wohlfühlprogramm? Freibier bei jedem Tor? Ich weiss es nicht.
      Ein starker Sponsor vielleicht, der Transfers und Verlängerungen früher ermöglicht..

    • Zamboni hat einen neuen Beitrag "Kader 17/18" geschrieben. 21.12.2017

      Schade! Aber wieso um Himmels Willen beendet man eine Karriere mitten in der Saison? Muss ich nicht verstehen, kann ich nicht verstehen.. Trotzdem alles Gute im nächsten Abschnitt, Daniel!

Empfänger
Zamboni
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz