[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Poldi
Beiträge: 1164 | Zuletzt Online: 26.09.2021
Registriert am:
27.09.2009
Geschlecht
keine Angabe
    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 02.08.2021

      Gemäss meinen Informationen wird das gemeldet und man muss dementsprechend handeln - also Quarantäne etc.
      Dass du dann nach einem positiven Resultat einfach nach Hause und am Morgen zur Arbeit kannst, denke ich mal nicht - ist ja nicht Sinn der Sache

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 02.08.2021

      Es gibt noch News beim HC Thurgau:
      Wir werden ab dem ersten Spiel jeweils ab 2h vor Spielbeginn, ein Schnelltest-Center beim Fandorf anbieten können.

      Mitbringen:
      Amtlicher Ausweis / Krankenkassenkarte / Handy
      Test ist kostenlos - man bekommt dann innert weniger Minuten sein Zertifikat auf das Handy.

      Einlass zur Eishalle:
      Zutritt unter 16 Jahre mittels Ausweis
      Zutritt ab 16 Jahre mit gültigem Zertifikat und Ausweis
      Gespeichert wird nichts!
      Nach erfolgreicher Kontrolle bekommt man einen Bändel um das Handgelenk (auch für den schnellen Wiedereintritt)

      Keine Belege oder Bestätigungen von Test's oder Impfungen - es gilt nur das offizielle Zertifikat (QR-Code) mit amtlichem Ausweis!

      Wir bieten ebenfalls ab jeweils 1.5h vor Spielbeginn die Möglichkeit, sich den nötigen Einlassbändel für den Spielbesuch, bereits beim Fandorf/Strähl Chalet holen zu können. Somit ist man dann nachher einiges schneller in der Eishalle und kann vorher gemütlich im Strähl-Chalet noch etwas konsumieren

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 30.07.2021

      „Staatsfeind“ wünschte, dass ich sein Profil lösche“

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 30.07.2021

      Ach ja was ich noch vergessen habe - das Einlassprozedere mit gültigem Zertifikat ist ab 16 Jahre! Darunter besteht diese Vorschrift nicht. Aber bitte auch diejenigen einen Ausweis mitbringen - nicht das nun jeder 2. plötzlich nur noch 15 ist *smile*

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 30.07.2021

      „Staatsfeind“…wir kennen deine Einstellung. Lass bitte gut sein und akzeptiere es ohne hier eine Wochenlange Corona Debatte zu starten…dies gibt es schon an genug anderen Orten - wir haben das weder selber ausgedacht noch erfunden sondern setzen das um, was die Behörde bzw. Liga etc. vorgibt. - sprich unsere einzige Möglichkeit euch endlich wieder in der Halle zu haben. Es gibt Ärzte / Apotheken / Testzentren die Schnelltests anbieten - es gibt also viele Möglichkeiten.

      Ob es eine Testmöglichkeit vor der Halle geben wird ist wie gesagt in Abklärung.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 29.07.2021

      Wer hat gesagt dass das wegen den Test‘s bereits beschlossene Sache ist? Ist es nähmlich nicht - wir stehen immer noch in Abklärung. Man hat immer gesagt dass man das versucht bzw. hofft, dass das geht aber nicht 100pro versprochen - bis vor kurzem wusste man ja noch nicht definitiv wie das Einlassprozedere genau sein wird.

      Jetzt wissen wir - es braucht ein gültiges Zertifikat mit QR Code (keine Bestätigungen von Impfungen/Test‘s akzeptiert) und einen amtlichen Ausweis.

      Die Zertifikate werden auf deren Gültigkeit gescannt und der Name mittels Ausweis kontrolliert aber nichts von all dem wird gespeichert. Insofern „einfacher“ als letzte Saison.

      Dafür haben wir dann in der Halle keine weiteren Massnahmen oder Beschränkungen mehr - wir haben dann also wieder Stehplätze, keine Maskenpflicht, keine Mengenbeschränkung etc.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Saison 21/22" geschrieben. 27.07.2021

      Quelle: Hockeyfans.ch

      Covid-Zertifikat auch für Spieler
      Dienstag, 27. Juli 2021, 20:17 - Martin Merk

      Nicht nur Fans benötigen ein Covid-Zertifikat (Nachweis ob geimpft/genesen/getestet) um in die Halle zu kommen, sondern auch Spieler.

      Für Anlässe mit mehr als 1000 Zuschauern benötigt es wie berichtet das Covid-Zertifikat, das man auf dem Smartphone oder auf Papier vorzeigen muss. Damit wird sichergestellt, dass Fans beim Besuch von Eishockeyspielen geimpft, genesen oder kürzlich getestet wurden.

      Was für Fans gilt, soll auch für die Mannschaften in der National League gelten, wie "zentralplus" berichtet. Die Spieler müssen ein Covid-Zertifikat haben und wer nicht in die Kategorie geimpft/getestet fällt bei den Teammitgliedern, muss sich alle drei Tage testen lassen. Damit will die Ligaführung Infektionen, Quarantänen und Spielverschiebungen verhindern, wie sie letzte Saison gefühlt alle paar Tage gemeldet wurden. Eingeführt werden soll die Regel noch vor dem Saisonstart am 7. September.

      Aus heiterem Himmel kommt die Regel aber nicht, sondern wurde offenbar schon länger mit den Clubs diskutiert. Der EV Zug liess deshalb bereits ein Impfbus bei der Trainingsbasis der Zuger in Cham vorbeifahren für seine Angestellten. "Bis in zwei Wochen sind alle unsere Spieler und Staff-Mitglieder geimpft", wird der EVZ-Sportchef Reto Kläy zitiert. "Mit diesem Vorgehen übernimmt der Klub auch Verantwortung gegenüber der Gesellschaft."

      Rechtlich verbindlich ist das Impfangebot für die Teammitglieder aber nicht, denn einen Impfzwang gibt es nicht. Wer ungeimpft ist, muss sich jeweils testen lassen - oder wenn es ihn erwischt, gilt er nach überstandener Krankheit für sechs Monate als zertifiziert genesen. Das kann für die einen unproblematisch verlaufen, andere aber auch stärker erwischen. So fielen etwa Samuel Erni (SCL Tigers), Marco Rossi (ZSC Lions / Minnesota) oder Janik Möser (Wolfsburg/DEL) nach der Infektion letzte Saison mit Herzmuskelproblemen länger aus. Vor wenigen Tagen starb der frühere kasachische Olympiateilnehmer und Almaty-Assistenztrainer Jewgeni Pupkow im Alter von 45 Jahren an Covid-19.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 21.06.2021

      hahaha...das stimmt - dann nicht. Du weisst, was ich meine

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 21.06.2021

      Zitat von Möhl im Beitrag #1253
      Wir sollten hier eine allgemeine Diskussion über das Thema lassen und lediglich die Auswirkungen der politischen Entscheide aufs Eishockey resp. den HCT diskutieren. Ich wär einfach froh, wenn mich jemand up-to-date halten würde bezügl. Stationeintritt, da ich grundsätzlich die News um dieses Thema nicht mehr beachte. Ein baldiger Entscheid wär natürlich toll, da sich der Terminkalender für den Herbst schon wieder füllt...


      Oh ja gerne - es gibt genug andere Möglichkeiten, sich über Sinn oder Unsinn etc. bezüglich allgemeinen Covid Massnahmen zu äussern. Ausser natürlich es betrifft dann direkt den Einlass aber aktuell ist noch nichts offiziell und wenn es offiziell werden würde z.B. mit der 3G Strategie oder sonst was, können wir es auch nicht ändern. Statt dann alle auf Boykott zu drehen und möglichst viele mit in diese negativ Bewegung zu ziehen - was dem Club dann definitiv schaden würde, machen wir dann lieber das Beste draus und schauen, dass wir es so einfach wie möglich gestalten können und andere motivieren auch mal über ihren Schatten zu springen um die Halle zu füllen - halt mit den Vorgaben die wir bis dahin einzuhalten haben.

      So oder so werde ich so schnell wie möglich hier informieren, wenn wir bezüglich Einlasszenario etc. etwas genaues wissen.
      Wir werden es sicher so einfach wie möglich machen aber halt so "streng" wie nötig, damit es den Vorgaben entspricht.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 18.06.2021

      Zitat von Möhl im Beitrag #1248
      Zitat von Poldi im Beitrag #1246
      dann bleibt einem keine andere Wahl


      Man hatte die Wahl, letzten Sonntag. .

      Ich habe ehrlich gesagt keinen grossen Überblick über die Regeln und was ab wann gilt, da ich das C-Thema eigentlich schon länger ignoriere. Ich weiss, dass die Beizen wieder offen sind, das reicht. Heute habe ich wegen dieser Thematik aber kurz nachgeschaut und gelesen, dass sobald alle geimpft sind, die dies wollen, die so genannte Normalisierungsphase kommt. Dies wird offenbar bis spätestens Ende Juli sein, aber da habe ich wie gesagt keinen Überblick, ob das realistisch ist. In der Normalisierungsphase, also in dem Fall ab August, sollen alle Beschränkungen aufgehoben werden. Dies würde bedeuten, dass wir im September wie gewohnt wieder ins Stadion dürfen, egal ob geimpft oder nicht, ob dick oder dünn, ob laut oder leise. Habe ich das so richtig verstanden?


      ...ich hoffe sehr! Keine Ahnung, wann dies definitiv entschieden wird.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 17.06.2021

      Heisst es nicht weil "voraussichtlich die Behörden dies auf die Saison wollen"? - also nicht die Liga sagt, sie wollen das aber man geht aktuell davon aus, dass es so kommen kann und dann bleibt einem keine andere Wahl - ist aber noch nichts beschlossen sondern man geht aktuell eher von diesem Szenario aus. Niemand weiss aktuell mit Sicherheit wie es diesbezüglich definitiv aussehen wird im Herbst.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 14.04.2021

      Ist ja auch kein offizieller Beitrag des HCT hier im Forum - habe es nur von mir her privat reingestellt mit dem Hinweis, dass es in Weinfelden hängt. Die Idee ist super.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 14.04.2021

      Hängt in Weinfelden

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 12.04.2021

      Fabio Hollenstein bleibt ein Thurgauer Leu!
      Unsere #81 bleibt beim HC Thurgau. Der kräftige Powerflügel hat einen Einjahresvertrag unterzeichnet.
      Hier geht's zur vollständigen Mitteilung:
      https://bit.ly/3tdt8pR

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 01.04.2021

      HC Thurgau mit neuem Goalie-Coach

      Goalie-Coach Tim Bertsche verlässt den HC Thurgau auf Ende Saison. Der 22-Jährige tritt eine neue Herausforderung in derselben Funktion beim EHC Kloten an. Mit dem Schweden Karl Malmquist konnte der HC Thurgau einen erfahrenen Nachfolger verpflichten.

      Hier geht's zur vollständigen Mitteilung:
      https://bit.ly/2POOniU

      Herzlichen Dank Tim für deinen unermüdlichen Einsatz im Dienste des HC Thurgau.🙏 Wir wünschen dir sowohl privat als auch beruflich alles Gute!🍀

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 01.04.2021

      Veränderung in der Geschäftsleitung des HC Thurgau:

      Der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freut sich mitzuteilen, dass Urban Leimbacher per 1. Oktober 2021 als Geschäftsführer in die Geschäftsleitung des HC Thurgau stösst. Leimbacher wird zusammen mit dem aktuellen Geschäftsführer Thomas Imhof die Geschäftsleitung bilden. Der aktuelle Leiter Sport Gody Kellenberger kümmert sich ab Oktober wieder vollamtlich um die HCT Young Lions, ebenfalls als Leiter Sport.

      Hier geht's zur vollständigen Mitteilung:
      https://bit.ly/3rIHjlj

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 30.03.2021

      keep cool - nicht mal 48h nach dem Saisonende schon erwarten dass das ganze Budget/Abschluss und weiss ich was alles feststeht, ist schon etwas sehr sportlich verlangt. Lasst sie mal die Saison abschliessen - wir haben noch immer März und die Vorbereitungen etc. auf Saison 21/22 sind sicher noch nicht abgeschlossen oder einiges noch nicht spruchreif.


      https://www.youtube.com/watch?v=epVJQ4v68CY

Empfänger
Poldi
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz