[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Poldi
Beiträge: 1075 | Zuletzt Online: 03.06.2020
Registriert am:
27.09.2009
Geschlecht
keine Angabe
    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 27.05.2020

      Die Gerber Motorgeräte FOREGA AG verlängert ihr Sponsoring!

      Die Gerber Motorgeräte FOREGA AG verlängert ihr Sponsoring und unterstützt den HC Thurgau auch in der Saison 2020/21! Die Leuen laufen somit auch während dieser Spielzeit im Einlauftrikot der Gerber Motorgeräte auf.

      Tino Schlumpf, Geschäftsführer des in Berg ansässigen KMU-Betriebs, erläutert seine langjährige Verbundenheit zum HC Thurgau und dem damit einhergehenden Sponsoring-Engagement:

      Sie selbst haben einmal als Goalie beim HCT gespielt. Wie ist diese Zeit mit der heutigen zu vergleichen?
      Als ich seinerzeit von den Novizen der Pikes in Romanshorn nach Kreuzlingen zum HCT gestossen war, sah ich das Ganze natürlich aus rein sportlicher, enorm ehrgeiziger Sicht, verbunden mit grossen Zielen und einer Profi-Karriere vor Augen. Dies ohne gross zu berücksichtigen, was nebenbei alles passierte. Als Sponsor und Fan betrachte ich den HC Thurgau natürlich heute aus einer ganz anderen Perspektive. Was sich jedoch nie geändert hat - ob auf oder neben dem Eis - ist die Leidenschaft, die Emotionen, die Freude und Liebe zum Eishockeysport!

      Welches sind Ihre Beweggründe für ein Sponsoring beim HCT?
      Dies hat zwei Gründe. Erstens durfte ich während 20 Jahren selbst Eishockey spielen, in welchen ich Erfahrungen und Freundschaften fürs Leben gewinnen durfte. All dies wäre ohne das Engagement zahlreicher Sponsoren nicht möglich gewesen. Da ich nun selbst nicht mehr aktiv Eishockey spiele, möchte ich mich mit einem Sponsoring revanchieren und die Leidenschaft "Eishockey" der heutigen Generation ermöglichen.

      Zweitens erachte ich die Matchbesuche des HCT als perfekten Ausgleich zum Alltagsstress. Daher versuche ich so oft als möglich, die Spiele und Events zusammen mit meiner Familie und meinen Freunden zu besuchen. Dabei geniesse ich Spitzeneishockey in einer tollen, familiären Umgebung und kann neue Kontakte knüpfen, welche sich auch Geschäftlich auszahlen.

      Wie nehmen Sie die Stimmung an den Heimspielen wahr?
      Ich spüre die Emotionen und Leidenschaft in diesem Club. Es ist schön zu sehen, wie sich der HCT in den letzten Jahren zum Positiven - sei es wirtschaftlich wie auch sportlich - entwickelt hat und sich eine tolle Einheit (HCT-Familie) geformt hat.

      Wie lautet Ihre Botschaft, um andere für die Spiele des HCT zu begeistern?
      Das ist ganz einfach - Wer sich mit dem Sport identifizieren kann, steckt sich von alleine an! Was der HCT und seine Fans in den letzten beiden Saisons geboten haben, war absolut genial und eine wahre Freude! Darauf darf man stolz sein. Wird dieser Weg konsequent weitergeführt, werden sich noch viele weitere Leute mit dem HCT-Virus anstecken und dem Club dadurch auch neue Türen öffnen.


      Die Gerber Motorgeräte FOREGA AG ist Ihr kompetentes Fachgeschäft für Motorgeräte und Spezialprodukte für Forst-, Reinigungs- und Gartentechnik. Das Produktsortiment reicht von Rasenmähern und Rasenmährobotern bis hin zu Kettensägen, Heckenscheren, Reinigungsmaschinen und vielen weiteren Qualitätsgeräten. Erkundigen Sie sich gleich selbst vor Ort im Fachgeschäft an der Andhauserstrasse 19 in Berg. Detaillierte Informationen zu sämtlichen Produkten, Dienstleistungen und Öffnungszeiten finden Sie unter: www.gerber-motorgeraete.ch

      Der HC Thurgau bedankt sich bei Geschäftsführer Tino Schlumpf für seine grosszügige Unterstützung und Treue zum HCT ganz herzlich und freut sich auf eine weitere gemeinsame Saison!

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 25.05.2020

      +++ Die Ernst Tanner Heizungen GmbH wird neuer Bronzesponsor! +++

      Die Ernst Tanner Heizungen GmbH unterstützt den HC Thurgau in der Saison 2020/21 neu als Bronzesponsor! Das in Weinfelden ansässige Heizungsunternehmen erhöht sein Engagement in einer von Unsicherheiten geprägten Zeit und setzt damit ein ganz starkes Zeichen!💪

      Raphael Tanner, Geschäftsführer der Ernst Tanner Heizungen GmbH, verrät uns, wie es zum Engagement beim HC Thurgau kam und weshalb er dieses genau in dieser nicht einfachen Zeit ausbaut:

      👉 http://www.hcthurgau.ch/aktuell/news/art...-bronzesponsor/

      Die Ernst Tanner Heizungen GmbH ist Ihr kompetentes Heizungsunternehmen in der Region Weinfelden. Als fachkundiger Anbieter von unterschiedlichen Heizungssystemen wie Wärmepumpen, Holz- und Pelletheizungen sowie Solaranlagen steht das Team um Raphael Tanner für energie- und kostenseitig optimale Heizlösungen ein. Detaillierte Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen finden Sie unter: www.tanner-heizungen.ch

      Der HC Thurgau bedankt sich bei Raphael Tanner für seine grosszügige Unterstützung und Treue zum HCT ganz herzlich und freut sich auf die kommende Zusammenarbeit!🤝

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 22.05.2020

      Die Habersaat AG verlängert ihr Bronzesponsoring!💪

      Die Thurgauer Eishockey AG freut sich sehr darüber, dass die Habersaat AG den HC Thurgau und deren Nachwuchsorganisation, die HCT Young Lions, auch in der Saison 2020/21 als Bronzesponsor unterstützt. Der KMU-Betrieb aus Frauenfeld leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Thurgauer Eishockey!

      Stefan Habersaat, Geschäftsführer und Inhaber, verrät uns seine Motivation zum Engagement zugunsten des Thurgauer Eishockeys:

      👉 http://www.hcthurgau.ch/…/die-habersaat-ag-verlaengert-ihr…/

      Die Habersaat AG aus Frauenfeld ist Ihr kompetenter Partner für Elektro-Installationen, Haushaltgeräte und Multimedia. Das Erfüllen der individuellen Kundenwünsche - auf der Baustelle, bei der privaten Elektroinstallation oder im eigenen Verkaufsgeschäft - steht an oberster Stelle. Detaillierte Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen findest Du unter: www.habersaat-ag.ch

      Der HC Thurgau bedankt sich bei Stefan Habersaat für seine grosszügige Unterstützung und Treue zum HCT und den HCT Young Lions ganz herzlich!🤝

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 12.05.2020

      +++ Die Alder AG verlängert ihr Silbersponsoring! +++

      Die Thurgauer Eishockey AG freut sich sehr darüber, dass die Alder AG auch in der Saison 2020/21 dem HC Thurgau als Silbersponsor treu bleibt. Der in Affeltrangen domizilierte KMU-Betrieb unterstreicht damit seine Verbundenheit zum Thurgauer Eishockey!

      Louis Alder, Geschäftsführer und Inhaber der Alder AG, verrät uns seine Motivation zum Engagement beim HC Thurgau:

      👉 http://www.hcthurgau.ch/…/die-alder-ag-verlaengert-ihr-sil…/

      Die Alder AG in Affeltrangen ist Ihr Partner mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Rückbau, Aushub, Tiefbau, Transporte, Entsorgung und Muldenservice. Detaillierte Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen finden Sie unter: www.alder-ag.ch

      Der HC Thurgau bedankt sich bei Louis Alder für seine grosszügige Unterstützung und Treue zum HCT ganz herzlich!🤝

      #alderag #sponsoring #silbersponsor #partner #dankeschön #thankyou

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 11.05.2020

      An der Ligaversammlung am Montag wurde wie erwartet entschieden, dass in der nächsten Saison keine Teams aus National und Swiss League absteigen. Damit fällt auch die Liga-Quali weg.

      Da den Siegern in Swiss und MySports League der Aufstieg gleichzeitig nicht vorenthalten werden soll, werden die obersten beiden Spielklassen auf die übernächste Spielzeit (2021/22) auf 13 Teams aufgestockt.
      Neu werden zudem ab nächster Saison 52 Runden gespielt (bislang 50). Die zwei zusätzlichen sogennanten «Solidaritätsrunden» finden am 1. November und 14. Februar statt.
      Zusätzlich wurde für die Einführung der «Pre-Playoffs» der Teams auf den Plätzen 7 - 10 für nächste Saison grünes Licht gegeben. Die ersten 6 Teams stehen direkt in den Viertelfinals.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 08.05.2020

      3 junge Talente zum HC Thurgau!
      Im Hinblick auf die neue Saison 2020/21 hat der HC Thurgau mit Jérôme Lanz, Sebastiano Soracreppa und Bryan Rüegger drei junge und talentierte Spieler unter Vertrag genommen. Während Lanz und Soracreppa einen Vertrag über eine Saison unterzeichnet haben, stösst Rüegger gleich für zwei Spielzeiten, bis zum Ende der Saison 2021/22, zum HCT.
      Mit dem 21-jährigen Jérôme Lanz konnte der HC Thurgau einen Stürmer unter Vertrag nehmen, der trotz seines jungen Alters bereits reichlich Erfahrung auf Stufe Swiss League aufweist. Denn der sowohl als Center als auch Flügel einsetzbare Lanz debütierte bereits im zarten Alter von 18 Jahren bei der EVZ Academy in der zweithöchsten Spielklasse. Dort verbrachte er insgesamt zwei Jahre, bevor er auf die abgelaufene Saison hin zum EHC Olten wechselte. Insgesamt absolvierte der gebürtige Baselbieter damit bereits 109 Spiele in der Swiss League. Jérôme Lanz ist für seine aufopferungsvolle, kämpferische Spielweise bekannt und passt damit perfekt ins Teamgefüge des HC Thurgau. Lanz hat einen Vertrag über eine Saison unterzeichnet und wird bei den Leuen im Dress mit der #63 auflaufen.
      In der Defensive sichert sich der HC Thurgau mit Sebastiano Soracreppa die Dienste eines jungen Verteidigertalents, der bereits über 4 Jahre Erfahrung im Erwachsenenhockey verfügt. Der am 12. September 1999 geborene Südtiroler besitzt nebst der italienischen Staatsbürgerschaft ebenfalls den Schweizer Pass, weshalb er das Ausländerkontingent der Leuen nicht belastet. Der 20-jährige Soracreppa verbrachte seine gesamte Jugend beim SHC Fassa Falcons, bei welchem er bereits mit 17 Jahren regelmässig in der 1. Mannschaft auflief. Bei den in der Alps Hockey League (AlpsHL) spielenden Falcons absolvierte er insgesamt 4 Saisons, in welchen er sich kontinuierlich zu einer festen Grösse in der Defensive weiterentwickeln konnte. In der vergangenen Spielzeit gelangen ihm denn auch in 44 Spielen 12 Scorerpunkte. Der junge Südtiroler wagt nun den Schritt ins Ausland und will sich beim HC Thurgau weiterentwickeln. Soracreppa hat ebenfalls einen Vertrag über eine Saison unterzeichnet und wird mit der #68 auflaufen.
      Auf der Torhüter-Position konnte der HC Thurgau mit dem erst 19-jährigen Bryan Rüegger zudem ein Versprechen für die Zukunft verpflichten. Der am 27. Oktober 2000 geborene Rüegger verbrachte seine Jugend fast ausschliesslich in der Innerschweiz beim EV Zug, ehe er sich in der Saison 2017/18 dem Nachwuchs von Hockey Innerschwyz anschloss. Während dieser Spielzeit konnte das Goalietalent erstmals beim in der MySports League spielenden EHC Seewen das Tor hüten. Dabei unterstrich er sein enormes Potenzial und erkämpfte sich in den beiden nachfolgenden Spielzeiten einen Stammplatz. Parallel zu seinem Engagement beim EHC Seewen sammelte Bryan Rüegger weitere Spielpraxis auf Stufe U20 bei Hockey Innerschwyz und den SC Rapperswil-Jona Lakers, mit letzterem er in der abgelaufenen Saison den Schweizermeistertitel feiern konnte. Rüegger ist ein akribischer Arbeiter mit einer äusserst professionellen Einstellung. Den mit der #39 auflaufenden Torhüter konnte der HC Thurgau gleich für zwei Saisons an sich binden.
      Mit der Verpflichtung dieser drei jungen Spieler nimmt das Kader für die kommende Saison 2020/21 weiter Formen an.
      Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freuen sich sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit mit Jérôme Lanz, Sebastiano Soracreppa und Bryan Rüegger und heissen die drei Neuverpflichtungen im Team des HC Thurgau herzlich willkommen!

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 07.05.2020

      Medienmitteilung
      Gegenseitige Vertragsauflösung mit Janick Schwendener
      Weinfelden, 07.05.2020
      Der HC Thurgau und Janick Schwendener sind übereingekommen, den bis zum Ende der Saison 2020/21 laufenden Spielervertrag in gegenseitigem Einvernehmen per sofort aufzulösen.
      Janick Schwendener feierte in der Saison 2014/15 sein Debüt im Dress der Leuen. Auf Leihbasis absolvierte der damalige junge und talentierte Torhüter des HC Davos 14 Partien beim HC Thurgau und stellte sein Potenzial erstmals auf Stufe Swiss League unter Beweis. In der Saison 2016/17 erfolgte die Rückkehr zum HC Thurgau, dies ebenfalls auf Leihbasis seines damaligen Arbeitgebers, den SC Rapperswil-Jona Lakers. Janick Schwendener vermochte auch in diesen Partien zu überzeugen, weshalb sich der HC Thurgau für eine definitive Übernahme Schwendeners stark machte. Janick Schwendener absolvierte die darauffolgenden drei Saisons fix beim HC Thurgau und avancierte während dieser Zeit zur Nummer 1 im Tor der Leuen.
      Nach diversen Gesprächen zwischen den Verantwortlichen seitens HC Thurgau und dem Goalie Janick Schwendener sind die beiden Parteien jedoch übereingekommen, den bis zum Ende der Saison 2020/21 laufenden Spielervertrag in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen, da unterschiedliche sportliche Auffassungen betreffend der weiteren Zusammenarbeit gegeben waren. Der Torhüter mit der #92 verlässt die Leuen somit per sofort.
      Der HC Thurgau bedankt sich bei Janick Schwendener für seine geleisteten Dienste im Dress der Leuen und wünscht ihm auf seinem weiteren beruflichen und privaten Lebensweg alles Gute und viel Erfolg.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Sponsoren" geschrieben. 05.05.2020

      Die Storen Gerber AG verlängert ihr Bronzesponsoring!

      Die Thurgauer Eishockey AG freut sich sehr darüber, dass die Storen Gerber AG auch in der Saison 2020/21 den HC Thurgau als Bronzesponsor unterstützt. Der in Affeltrangen domizilierte KMU-Betrieb mit langjähriger Erfahrung im Bereich Sonnen- und Wetterschutz setzt damit ein starkes Statement, dies auch während der aktuell von Unsicherheit geprägten Zeit rund um das Corona-Virus.

      Roland Gerber, Geschäftsführer und Inhaber der Storen Gerber AG, verrät uns seine Motivation zum Engagement beim HC Thurgau:

      Welches sind die Beweggründe für Ihr Engagement beim HC Thurgau?
      Nebst dem Breiten- und Nachwuchssport ist es mir wichtig, dass die Ostschweiz auch im Eishockey mit dem HC Thurgau Spitzensport erleben kann.

      Welches sind Ihre Erwartungen an den HC Thurgau?
      Dass der HC Thurgau alles unternimmt, um für die Sponsoren und Fans attraktiv zu sein. Ich wünsche mir an den Spielen Emotionen und Leidenschaft, sowohl auf dem Eis als auch auf den Rängen.

      Welchen Stellenwert hat der HC Thurgau für Sie?
      Für mich als Sponsor zahlt sich mein Engagement mit meiner Firma aus. Ich kann Emotionen erleben, wertvolle geschäftliche Kontakte knüpfen und tolle Kameradschaften pflegen.

      Die Storen Gerber AG ist Ihr Profi für alle Produkte rund um den Sonnen- und Wetterschutz, ob für Terrassen, Balkone, Fenster oder andere Anwendungsbereiche. Seit 1988 bietet die Storen Gerber AG vollumfängliche Dienstleistungen für Neumontagen, Sanierungen und Reparaturen aller Marken an. Die Kundschaft profitiert dabei einerseits von der langjährigen Erfahrung, andererseits von der Innovationsfreude ihrer 11 Mitarbeitenden. Detaillierte Informationen zu den Produkten und Serviceleistungen der Storen Gerber AG in Affeltrangen finden Sie unter: www.storen-gerber.ch

      Der HC Thurgau bedankt sich bei Roland Gerber für seine grosszügige Unterstützung und Treue zum HCT ganz herzlich!

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 10.04.2020

      Überzeugt - ich habe noch was umgestellt. Die Bilder sehen nun auch Gäste - aber raufladen können nur Forummitglieder.
      Eine Anmeldung geht schnell für diejenigen, die mitschreiben oder Bilder raufladen wollen bzw. man kann sich auch zB mit seinem Facebook-Login anmelden.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 09.04.2020

      Wenn du auf einem PC ins Forum gehst, siehst du oben links *Forum Übersicht" - daneben "Bildergalerie".
      Über ein Smartphone hast du oben links drei Punkte/Menu...dort findest du sie ebenfalls.

      Hier der direkte Link:
      gallery.php

      Wie gesagt - du musst dazu im Forum angemeldet sein - was du ja aber normal bist, da du ja auch schreiben kannst.

      • Poldi hat das Bild "DSCN0324" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "DSCN0303" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "DSCN0284" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "ch-ruegg" hochgeladen. 09.04.2020
    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 09.04.2020

      ...wenn ihr noch so alte Bilder oder Fotos von alten Souvenirs etc. habt, haut sie rauf - ich hoffe, es sollte technisch gehen dass jeder von euch Bilder uploaden kann.

    • Poldi hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 09.04.2020

      Ich habe mal eine Bildergalerie eröffnet und einige alte Pics rauf geladen. Habe mir gedacht, allenfalls habt ihr Lust gemeinsam eine Galerie mit ein paar alten "Leckerbissen" zusammen zu stellen.
      Zu finden oben, neben der "Forum Übersicht".

      Dies soll nicht die Galerie unter www.hct-fotos.ch ersetzen! Neue Bilder von Spielen werden immer noch unter www.hct-fotos.ch veröffentlicht...die Idee hier ist mehr eine "Oldie-/" oder "Special-Edition" Galerie zu machen.

      Schlagt Corona- und die Sommerpause tot


      ...ah ja - zu sehen nur für eingeloggte Mitglieder!

      • Poldi hat das Bild "w.c" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "V.H" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "s.c" hochgeladen. 09.04.2020
      • Poldi hat das Bild "r.s" hochgeladen. 09.04.2020
Empfänger
Poldi
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz