[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Green_Heart
Beiträge: 138 | Zuletzt Online: 26.11.2020
Geburtsdatum
11. Juni 1999
Wohnort
TG
Registriert am:
22.04.2019
Geschlecht
männlich
    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. Gestern

      Mehr Breite in der Verteidiung schadet sicher nicht.
      Inwiefern er wirklich eine Verstärkung ist wird sich zeigen.
      Eine Chance hat er sicher verdient.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "24.11/27.11.: Ajoie-HCT / HCT-SCL" geschrieben. Gestern

      Das es bei 7 oder 8 kleinen Strafen gegen Ajoie 3 mal klingelt ist etwa der Schnitt und nichts neues.
      Bei Devos ist es halt wichtiger seinen Mitspieler mit Mann zu decken um die aus dem Spiel zu nehmen. Sich auf ihn selber konzentrieren ist der falsche Weg. Der findet immer einen Weg vorbei an seiner Manndeckung.
      Nichts passiert keine neuen Verletzten und Konzentration auf Langenthal. Die scheinen gut in Fahrt zu sein und haben mit Elo/Tschannen/Künd/Kummer/Walker/Kämpf eine starke Truppe zusammen.
      Trotzdem kann unser HCT jeden Gegner schlagen wenn man diszipliniert spielt. Wichtig wird wohl sein in Führung zu gehen.
      Bei den vielen Verletzen geht uns hinten raus immer ein bisschen die Luft aus.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "24.11/27.11.: Ajoie-HCT / HCT-SCL" geschrieben. 24.11.2020

      Heute leider ohne Loosli und Schweri dafür mit Kellenberger von Basel.
      Heisst 4 Angriffslinien (wobei die 4. wohl nur auf Devos Hazen aufpassen) und 3 Verteidigerpaare, heisst es gilt Strafen zu vermeiden sonst werden die Beine der Verteidiger noch blauer also sie sowieso schon werden.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "24.11/27.11.: Ajoie-HCT / HCT-SCL" geschrieben. 23.11.2020

      Sonst noch jemandem aufgefallen das Lars Frei in 7 Spielen bei Ajoie schon 11 Punkte erzielt hat? Das ist gleich viel wie in 43 Spielen bei uns letzte Saison.... Leistungsexplosion par excellence!
      Ich meine lieber den Luxus haben für ein paar Spiele 3 gesunde Ausländer als nur einen.
      Stimme euch zu Murphy war auffällig gegen die Rockets! Wenn er so weiterspielt werden wir schon noch unsere Freude an ihm haben.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "24.11/27.11.: Ajoie-HCT / HCT-SCL" geschrieben. 23.11.2020

      Habe mir das Spiel Kloten Ajoie via livestream angschaut. Ajoie hatte keinen Stich.... Gut die kamen direkt aus der Quarantäne da hat glaube ich noch keine Mannschaft im 1. Spiel überzeugt. Punktegewinn liegt da sicher drin, sofern die nicht einen Quantensprung bezüglich Leistung machen.
      Langenthal ist 50:50 hoffen wir auf das bessere Ende für uns. Heimstark sind wir ja!
      Loosli und Schweri ist nicht mal so unwahrscheinlich, da Rappi erst am Freitag wieder ein Spiel hat.
      Laut Matchvorschau von Biasca könnten Brändli und Hulak Ende Woche zurückkehren.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 20.11.2020

      Meine kann man ja jede Woche (z.B. Montag) aktualisieren.
      Bei uns hätte man im Moment ja einiges aufzulisten.....

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 20.11.2020

      Wäre ein schlechtes Zeichen wenn ein 17 Jähriger plötzlich die Hauptrolle im Angriff der Oltner spielt!

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 20.11.2020

      Ja eine Medical Report wäre was schönes!
      Könnte man ja wie bei Rappi auf der Homepage einfach als Zusatz bei der 1. Mannschaft anhängen.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "17.11.2020: EHC Visp - HC Thurgau" geschrieben. 18.11.2020

      Was sich wohl jetzt der Merola denkt, wenn er auf die Tabelle schaut?
      Bisschen Schadenfreude ist ja da (=

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "17.11.2020: EHC Visp - HC Thurgau" geschrieben. 17.11.2020

      Visp wirklich wie immer unter alles Sau.....
      Das beste daran, die Fans die zu hören waren oder auch die Fans im Chat sehen denn Fehler nur bei den Schiris..... Da waren 2 ganz üble Fouls dabei.... Ist doch der Fehler der Spieler so reinzugehen und nicht das der Schiri dann pfeifft.
      Aber wenn man die Fehler sucht findet man sie halt schnell bei den schwarz weissen.
      Hagel war wirklich stark.
      Was mir ein bisschen zu denken gab waren die vielen Abpraller bei Aebi, und dann wurde nicht wirklich gut weggeräumt, da hatten wir ein paar mal Glück!
      Das Power Play war dafür mal gut. Aus einer 5 Minuten Strafe 2 Kisten.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 17.11.2020

      Da gebe ich euch Recht. In der Swiss League sind gute Ausländer ein must have. Keiner der in der Quali in den Top 4 landet hat schlechte Ausländer.
      Bei Murphy muss ich gestehen, da dachte ich der wird einer sein der seine Punkte macht. Seine Punkte in den anderen Ligen sind schon sehr ansprechend.
      Das er nun so hinterher hinkt, damit hat glaube ich keiner gerechnet.
      Bin wie Remo bei Hulak auch optimistisch. Da er ja anscheinend wieder mit der Mannschaft trainiert kannt es ja nicht mehr so lange dauern bis er wieder einsatzbereit ist.
      Freuen wir uns einfach das die CH-Spieler so stark aufspielen. Auch wenn man davon ausgehen muss, dass wenn Hinterkircher, Fritsche oder Mosimann so weiter spielen die wohl nächste Saison nicht mehr in unseren Farben zu sehen sein werden.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 17.11.2020

      Ich denke wir sehen Hulak bereits im Dezember wieder für uns spielen.
      Bei Murphy ja vielleicht passt ihm die Liga nicht (ist ja wohl anders als in der DEL 2).
      Klar hat er ne magere Ausbeute und von einem Ausländer darf man zurecht mehr Punkte erwarten.
      Vielleicht platzt der Knopf noch, vielleicht auch nicht.
      Das wichtigste im Moment ist eigentlich nur das die Verletztenliste mal einiges keiner wird und nicht dauernd grösser.

      Zu den Winti-Ausländern: Die haben dort halt alle Freiheiten die sie wollen und müssen sich nicht gross an einem System festhalten. Ob sie das bei Mair bekommen wage ich zu bezweifeln. Denn wenn ihr die +/- Bilanz von denen anseht, sieht man halt das die auch bei sehr vielen Gegentoren auf dem Eis stehen. Sprich gegen hinten wird von denen nicht gearbeitet.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 09.11.2020

      Hoffe gibt ne Lösung wo einfach die Aboinhaber nen Livestream per Link bekommen.
      Oder halt für die Spiele des Vereins Zugang auf die Mysports Übertragungen.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "GCK Lions 30.10. / 01.11." geschrieben. 02.11.2020

      Aus meiner Sicht sind im Moment jeder Punkt den wir mitnehmen ein Gewinn.
      Gestern wurde mit 5 gestandenen SL Verteidigern gespielt. Die letzten paar Spiele mit 3 oder wenns ging mit 4 improvisierten Linien gespielt. Man darf nie vergessen das gerade bei den Verteidigern da schnell mal die Luft weg ist, denn die müssen ja auch immer Boxplay spielen und dann 1-2 Minuten später schon wieder aufs Feld. Das da mal hinten einer reinfällt weil einer einen Schritt zu spät kommt, muss man in dieser Phase halt damit rechnen.
      Das man alle Spiele gegen Farmteams in einer Saison gewinnt ist bei uns eher unwahrscheinlich, da haben wir auch in den letzten Jahren immer mal wieder gepatzt. Ausserdem finde ich gerade bei den GCK Lions den Kader meist ein bisschen besser als bei anderen Farmteams. Nur schon weil sie immer mit 2 guten Ausländern und 2 Routiniers ausgestattet sind und irgendwie als einziges Farmteam ab und zu einen so ausbilden, dass er auch wirklich in die NLA wechseln kann (siehe Berni oder Suter).
      Klar sollte mal Farmteams schlagen, aber das unsere Mannschaft am Freitag mit müden Beinen gegen die Junglöwen verliert die mit vollen Speichern aus 10 Tagen Pause kommen, ist halt mehr als menschlich.
      VIel wichtiger ist das wir endlich mal keine neuen Verletzten bekommen. Sobald ein genesener wieder zurückkommt, verletzt sich ein neuer.......
      Ich stimme tgfan da voll zu wenn da mal die volle Mannschaft zusammen ist, dann kann man mit der Truppe wirklich viel erreichen. Top 4 liegt da wirklich drin. Meine wir sind ja schon Tabellenführer mit einem Teil des Kaders (=

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 26.10.2020

      https://www.hcthurgau.ch/news-ubersicht/...hurgau/#preview

      Clever das Mannschaften die beide wegen Corona Spielausfälle haben andere Spiele vorziehen.
      Wenn das alle machen kommt man mit der Saison durch.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 26.10.2020

      Das wird nen Mini-Lockdown geben und in den 2 Wochen gibts halt Geisterspiele.
      Uni hat uns gerade mitgeteilt, dass ab nächsten Montag zu 95% für unbestimmte Zeit auf Onlinevorlesung umgestellt wird.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 25.10.2020

      Gut für uns! Somit hoffentlich im nächsten Spiel gegen GCK wieder mehr Personal und dann auch mit Hagel oder?

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "21.10. + 23.10.2020: Kloten-HCT und HCT-Sierre" geschrieben. 22.10.2020

      Solange die 1000er Grenze bleibt und Spiele durchgeführt werden, passt es soweit in der Swiss League (Zuschauerschnitt ist ja bei den meisten nicht sehr hoch). In der NLA ist das natürlich um einiges schlimmer....
      Sehe aber bis heute nicht ein warum man es überall begrenzen soll. Von mir aus auch Fiebermessen beim Eingang usw. Aber nirgends werden Konzepte so gut umgesetzt wie in den Eishockeystadien.
      Ganz ehrlich jedes Mal im Ausgang kannste in jeder 2. Bar ein uns ausgehen wie du willst und das ohne Tracing. Das kontrolliert halt keine Sau und dann wundern sich alle warum die Zahlen explodieren. Urlauber in Quarantäne? als wäre keiner einkaufen gegangen. Kontrolliert ja auch wieder keiner. Die setzen die Hebel da an wo es gut funktioniert und beim Rest glaubt man die Menschen seien vernünftig. Da sieht man täglich was anderes in der Stadt.
      Vielleicht werden nun auch sie Sportler (sofern sie es noch nicht sind) noch mehr sensibilisiert für neben dem Eis, auffäliig vor allem bis jetzt bei denen 3 Teams Coronafälle wo nicht alle Vollprofis sind und teilweise noch Nebenjobs haben.

      Zum Eishockey: Ich finde Saisonabbruch wäre dumm, lieber Geisterspiele mit Zugang zu den TV-Spielen(für Aboinhaber evtl. günstiger), aber abbrechen macht es ja nur schlimmer.
      Gerade für unsere Mannschaft (wenn sie mal komplett ist) liegt da sehr viel drin, wenn man bedenkt was man im Moment mit 3 Blöcken so zustande bekommt.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "21.10. + 23.10.2020: Kloten-HCT und HCT-Sierre" geschrieben. 21.10.2020

      Schade nur ein Punkt trotz guter Leistung.
      Ersten zwei Drittel starke Leistung im Dritten dann schwere Beine durch die vielen Verletzten.
      Kann ich dir nur zustimmen, der Co-Kommentar ein Pro Klotener, beim anderen wars i.O.
      Hoffen wir mal das am Freitag nicht das letzte Mal ist, dass wir ins Stadion können.

    • Green_Heart hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 17.10.2020

      Naja auf der einen Seite muss man auch berücksichtigen, dass man halt mit 6 Verteidiger und 11 Stürmer gespielt haben (davon 2 noch sehr junge und einer davon eigentlich Verteidiger) und unglücklich wenn man in 2 Minuten 3 Kisten fängt....
      Kann passieren, muss natürlich nicht.
      Viel wichtiger wäre das wir mal keine neuen Verletzungen bekommen und 2-3 zurückkommen. Sonst ist da in 2-3 Wochen der Ofen aus wenn wir mit 3 Linien (hinten wie vorne) durchspielen.

Empfänger
Green_Heart
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz