[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
StaatsfeindNr.1
Beiträge: 220 | Zuletzt Online: 15.04.2021
Wohnort
Gütti-Nord
Registriert am:
17.09.2019
Geschlecht
keine Angabe
    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 08.04.2021

      Ich denke auch nicht, dass Mair zu einem anderen Swissleague Club wechseln wird. Entweder er bleibt, oder er geht zurück ins Südtirol. Falls er eine Möglichkeit im A bekommen würde, wäre das noch eine Möglichkeit. Das System Mair kannst du nicht einfach in einen anderen Club hineinpflanzen. Ausserdem müsste er seinen Einfluss im Club drastisch reduzieren und als General wäre das nicht so einfach. Am Ende des Tages sind wir mit Mair gut bedient.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 01.04.2021

      April April................nicht? scheisse....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 30.03.2021

      In dieser Situation nehme ich den VR in die Pflicht. Von ihm erwarte ich eine Stellungnahme zu der Budgetfrage und den zukünftigen Zielen. Ich frage mich auch wieso man nicht wenigstens versucht mit einer Crowdfunding-Aktion oder Aktienzeichnung in der breiten Anhängerschaft mehr Geld zu generieren. Vielleicht ist die ganze Diskussion verfrüht und die ganzen Fragen sollten später gestellt werden. Aber dann sollte man es auch so kommunizieren.

      Ich frage mich auch was mit dem Geld passiert ist, was durch die zusätzlichen Sponsoren eingenommen wurde? Hat man damit das Corona-Loch gestopft und die anderen Vereine kommen nun mit tiefroten Zahlen daher? Auch in diesem Bereich wünsche ich mir Infos.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 29.03.2021

      Das war sie also die hoffentlich letzte Corona-Saison. Es hat nicht sollen sein....
      Als gestern das letzte Licht der Kamera ausgegangen, der letzte Polizist und der letzte Ordnungsdienstler gegangen ist. Konnten die Fans, die bis zu Letzt vor dem Stadion ausgeharrt haben, die Mannschaft so verabschieden wie es sein sollte. Eigentlich würde ich gerne einzelne Spieler namentlich hier nennen, jedoch befinden wir uns hier wieder im öffentlichen Raum. Darum Danke an die ganze Mannschaft für den gestrigen Abschied.

      Einige Spieler werden uns auch dieses Jahr verlassen, ihnen wünsche ich viel Erfolg und mögen sie ihre Ziele erreichen. Und vielleicht sieht man den einen oder anderen in Zukunft wieder bei uns.

      Ich hoffe schwer, dass auch der Hinterletzte im Sommer die Fake-Pandemie durchschaut und dem Bundesrat mächtig Dampf macht. Damit der Mensch endlich wieder seine Freiheit zurückbekommt und wir Fans wieder Fans sein dürfen mit allem was dazugehört.

      Inn diesem Sinne tschau und en schöne bis zur nächsten Saison ohne bescheuerten Corona-Massnahmen.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Presseartikel über den HCT" geschrieben. 26.03.2021

      Schon frustrierend zu sehen, dass wir gar keinen halten können, der etwas in einer Saison zeigt. Ich hoffe es kommt die Zeit in denen wir einen Scheidegger, Seiler, Spiller, MiLo etc. mal eine Saison länger behalten können.... Vielleicht ergibt sich was mit Brennan obwohl ich denke, dass ich bei diesem Wunsch am Luftschlösser bauen bin....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 26.03.2021

      Zitat von ruggero10 im Beitrag #103
      Grundsätzlich richtig. Ich werde mir jedoch weiterhin erlauben, objektiv und Fakten in die Posts einzubauen und nicht einfach die scheissegal Brille aufziehen.



      Wollte auch nicht auf deinen Post abzielen. Sorry dafür. Gefühlt habe ich gestern 3 Herzinfarkte erlitten und stehe immer noch zu sehr unter Strom, als dass ich es nüchtern analysieren könnte....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 26.03.2021

      Hätte wenn könnte aber... wenn wir 50 mal aufs Tor schiessen und verlieren, können wir uns davon auch nichts kaufen. Ist mir eigentlich egal ob das Schussverhältnis 17:4 lautete oder 100:1. Sieg ist Sieg. Wer jetzt ankommt aber Langenthal hats mehr verdient, der soll Curling oder so schauen (ich spreche da vor allem die Vertreter im Langenthal Forum an). Auch wenn es ein Geknorze war, genau darum lieben wir Hockey. Wegen solchen Geschichten, wegen solchen Spielen. Its not over until its over! Lets go Thurgau!

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 25.03.2021

      So heute heisst es nochmals alles in die Waagschale werfen. Es ist erst vorbei wenn es vorbei ist. Ich hoffe auch die Spieler haben diese Einstellung. Lets go Thurgau lets go!

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 24.03.2021

      Schön zu sehen, dass die Academy und die Rockets verschwinden. Ich hätte mir gewünscht, dass auch die GCK Lions gehen müssen. Leider macht die NLA mit den Gratisaufstiegen auf 13 und eine Saison später auf 14 Teams der Swissleague noch mehr Druck. Schade haben sich die Clubs nicht geeinigt, auf den Aufstieg zu verzichten bis die Modalitäten geregelt sind. Wir steuern auf unruhiges Fahrwasser zu. Ich hoffe die Verantwortlichen arbeiten zusammen und holen das Beste für die Swissleague heraus.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 24.03.2021

      Unser HCT hat es gestern einfach vergeigt so einfach ist es. Langenthal ist auf der Goaliposition und auf der Ausländerposition noch etwas besser besetzt als wir und das reicht schon. Dazu kommt noch, dass Spieler wie Fritsche, Hinterkircher und Rehak nur noch Schatten ihrer selbst sind. Da fragt man sich scho was da passiert ist? Nun gut jetzt steht man mit dem Rücken zur Wand. Hat die Mannschaft noch Charakter oder wars das?

      Für die nächste Saison brauchen wir dann noch noch etwas mehr Talent anstatt nur Chrampfer.... Bitte Mosimann verlängern. Danke.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 23.03.2021

      So heute kommen die Oberargauer oder sind es jetzt Berner? Man weiss es nicht so genau, zu uns. Heute muss das Revier verteidigt werden, bis der letzte Bauer gefressen worden ist. Heute kehren wir vollumfänglich in die Serie zurück und stellen den Zeiger auf 0. Der HCT nimmt die Energie der Fans auf und zerlegt Langenthal 6:0 (ok vielleicht etwas gar optimistisch, aber hey alles ist möglich). Uf gohts Thurgau kämpfä und siiiigä uf gohts Thurgau alleeeeeee.... darf man eigentlich im Forum singen oder ist das auch verboten? Fragen über Fragen.....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 22.03.2021

      Dank der Verabschiedung der Mannschaft gestern in der Gütti, das Empfangen in Langenthal und das Willkommen heissen wiederum in der Gütti ist auch bei mir etwas Playoff-Feeling hochgekommen. Schön wieder einmal alle Geisteskranken von Gütti Nord gesehen zu haben. Motto war: "Mir sind nöd normal". Gestern hat alles gepasst. Schön auch zu sehen, dass Langenthal keinen Aufstand gemacht hat, als ein paar friedliche HCT-Fans vor dem Schoren etwas Stimmung gemacht haben. Die Serie ist lanciert und ich bin gespannt was noch kommt. Am Dienstag geht es weiter.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 17.03.2021

      Also ich fand den Match für das letzte Vorbereitungsspiel für die Saison gar nicht so schlecht.... man hat gesehen, dass sich die Spieler noch nicht lange kennen daher die Fehler hüben wie drüben.... Das im 3. Drittel noch eine Kuh das Videokabel i dä Schnorrä gha het, war dann einfach nur Pech... ich freue mich jetzt schon mein Saisonabo endlich bei einem Ernstkampf einsetzen zu können...

      PS Wusste gar nicht, dass es auf diese Saison hin eine Regeländerung bezüglich Strafen gegeben hat. Obwohl man keine Strafe auf dem Feld angezeigt hat kann man im Nachgang in der Rudelbildung noch Strafen aussprechen... warum nicht gleich noch mit Videobeweis, könnte man gleich noch elegant Powerbreaks einblenden, falls dann der Stream funktioniert....

      Ach ja der Letzte macht bitte das Licht aus. Danke.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 17.03.2021

      Schön das so viele Spieler fit sind, heisst jedoch auch im Umkehrschluss, dass einige über die Klinge springen müssen. Andererseits hat man falls wir weiter kommen mehr Optionen....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 17.03.2021

      Leider ist bei mir keine Anspannung vorhanden. Leider wurde einem was Playoffs ausmachen als Fan genommen und zwar die Emotionen im Stadion. Ich will keine schlechte Stimmung verbreiten ist halt einfach meine Meinung.... ich zähle auf die nächste Saison. Natürlich hoffe ich das unser HCT weiter kommt aber wenn nicht auch kein Beinbruch...

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 16.03.2021

      Wollen sich alle noch die letzten Plätze für die geschlossene NLA sichern... man wird sich in ein paar Jahren wünschen, dass man die Fehler nicht gemacht hätte.... Schade.... wo bleiben die Stimmen der NLB....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 21/22" geschrieben. 11.03.2021

      Toms Toms Andersons wäre ein Traum....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "PO-Viertelfinal gegen Langenthal" geschrieben. 10.03.2021

      Ich denke mir müssen uns da nichts einreden. Der SCL ist klarer Favorit. Ich hätte lieber gegen Sierre gespielt, da hätte ich mir mehr Chancen ausgerechnet. Was zusätzlich beunruhigt, ist die Tatsache, dass der SCL in den Playoffs noch stärker wird. Dazu kommt noch das unsere Verteidigung nicht über jeden Zweifel erhaben ist. Soviel dazu was dagegen spricht.

      Kommen wir zum Positiven: Es sind Playoffs, da ist alles möglich. Zudem ist Mair bekannt dafür sich in den Gegner zu verbeissen und jedes Detail unter die Lupe zu nehmen. Wie bereits erwähnt geht es darum die ersten beiden Linien von Langenthal zu neutralisieren und mit unseren 3. und 4. Linien Punkte zu machen. Das sollte grob der Gameplan sein. Einfach zu verteidigen liegt aber nicht drin, wir müssen in Scheibenbesitz kommen.

      Schade müssen wir in der ersten Runde Langenthal ausschalten. Ihnen hätte ich noch am ehesten zugetraut eine Aufstiegsparty zu verhindern.....

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 05.03.2021

      Ich glaube daran, dass unser HCT das packt. Aber nicht mit dieser Spielweise. Wieder versuchen den Puck in den eigenen Reihen zu halten und zu kreieren. Anstatt 100 mal stumpf das Gleiche zu machen und zu hoffen, das es beim 101 Mal klappt. Der HCT hat immer noch alles selber in der Hand. Uf gohts Thurgau! Kämpfe und Siege!

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 04.03.2021

      Noch ein lustloser Auftritt.... ist der Brennan und Ang- Effekt bereits verpufft?

Empfänger
StaatsfeindNr.1
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz