[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
StaatsfeindNr.1
Beiträge: 98 | Zuletzt Online: 03.08.2020
Registriert am:
17.09.2019
Geschlecht
keine Angabe
    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 30.07.2020

      467/500 man ist auf der Zielgeraden!

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 30.07.2020

      Unglaublich! So wie es aussieht, werden wir die 500 schaffen. Richtig stark. Das zeigt doch, dass Potenzial da ist. Ich muss zugeben, ich war am Anfang etwas skeptisch, hatte da an etwa 330 gedacht.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 29.07.2020

      Ich denke die Problematik liegt darin, dass wir im Moment eine andere Strategie in Sachen Imports fahren als Ajoie, Langenthal, Olten, Kloten. Bei uns werden Imports geholt mit der Aussicht, den HCT als Sprungbrett zu gebrauchen. Meist ist es für diese Ausländer, die wir holen, die letzte Möglichkeit noch etwas zu reissen. Wir zahlen im Vergleich relativ schlecht. Das Resultat ist: Die Imports schlagen ein und sind dann weg oder sie schlagen nicht ein und beenden meist ihre Karriere. Diese Spieler sind auch nicht hier nicht verwurzelt, weil sie meistens aus Übersee kommen. Meiner Meinung nach müssen wir uns weiterhin jedes Jahr 2 neue Namen merken, solange wir diese Strategie fahren. Wir verwenden unser Geld für die Defensive.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 27.07.2020

      Ich denke auch, lassen wir uns überraschen. Jetzt schon eine Prognose abgeben, ist Kafisatzleserei. Ich freue mich, dass man sich klar für 2 Ausländer entschieden hat. Mir ist nur noch nicht ganz klar, wer der Center in der 1. Linie sein soll. Aber auch das wird sich rausstellen. Jetzt müssen nur noch die Verantwortlichen der Liga für einen regulären Start der Saison entscheiden =)

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 22.07.2020

      Bodenseecup 2020 abgesagt. Quelle: Bodenseecup.ch.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 13.07.2020

      Der Saisonstart ist vorstellbar, wenn man akzeptieren würde, dass wir mit dem Corona-Virus leben müssen. Wen man bedenkt, dass aufgrund des Winters (geschwächtes Immunsystem, wenig Sonne, schlecht durchlüftete Räume, weniger Abstand) die Corona-Fälle sich automatisch wieder häufen werden, stellt sich sowieso die Frage wie es generell weitergehen soll. Ich hoffe die Medien finden ein anderes schwarzes Schaf auf dem sie rumreiten können. Ich will jedoch keine Corona-Diskussion beginnen, sondern nur die Hoffnung ins Forum tragen, trotz Corona die Saison starten zu können.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Offtopic" geschrieben. 13.07.2020

      Ich denke neue Sitzplätze zu erschaffen wird schwierig (extrem hohe Kosten). Da würde ich auch vorher den Gäste-Sektor anzapfen. Natürlich wäre eine neue Halle schön, aber ohne Moos nix los. Und die Gütti ist bei weitem noch nicht ausgelastet. Und wenn ich ehrlich bin, bin ich lieber in einer vollen Gütti als in einem toten Stadion wie in Visp.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 09.07.2020

      Wildhaber hätte einen guten Schuss, wenn er sich mehr trauen würde bzw mehr Vertrauen im PP vom Mair System bekommen würde. In Punkto PP muss in dieser Saison ganz klar mehr passieren als letzte Saison. Gefühlt war die Chance höher einen Shorthander zu kassieren, als selbst ein Tor zu schiessen. Erst als Spiller kam, konnte man sich das Powerplay anschauen. Davor war es einfach nur ein Graus. Ich hoffe Darcy und Mosimann (oder wer auch immer) werden sich geschickter anstellen als die Jones Brothers.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 08.07.2020

      Misha Moor wechselt zum HC Thurgau
      Mittwoch, 8. Juli 2020, 10:44 - Maurizio Urech
      Verteidiger Misha Moor (23) dessen Vertrag bei Ambri-Piotta nicht verlängert wurde, wechselt für die kommende Saison zum HC Thurgau. Moor bestritt letzte Saison vier Spiele für Ambri und 32 (2 Tore/2 Assist) für die Ticino Rockets.(Quelle: CDT)

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 02.07.2020

      Endlich haben Sie den Zuzug von Jan Mosimann bekannt gegeben. Richtiger Zeitpunkt!

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Saison 20/21" geschrieben. 01.07.2020

      Die Abo-Aktion finde ich klasse. Somit motiviert man die jetzigen Abo-Besitzer seine Freunde in die HCT-Familie einzuladen. Werden wir die 500 Stück erreichen? Realistisch betrachtet wird es schwierig über 100% Steigerung zur letzten Saison. Mein persönliches Ziel ist es 3 Leute dazu zu bewegen "Neukunde" zu werden. 2 Neuverpflichtungen konnte ich bereits verbuchen. Auch das Angebot mit dem Namen auf dem Trikot finde ich spitze. Somit kann jeder ein kleiner Sponsor von unserem HCT sein. Ich freue mich bereits jetzt auf die neue Saison =).

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 18.06.2020

      Genau darum habe ich geschrieben in dieser Hinsicht. Ich kann dir versichern, dass ich in keinster Weise für Kloten Sympatien verspüre. Und Kloten mag ich auch am wenigsten den Aufstieg am grünen Tisch, den es halt nun mal in der nächsten Saison geben wird, gönnen.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "NLB News" geschrieben. 18.06.2020

      Danke Laserpass für diese Meldung. Ich würde es begrüssen, wenn jeder Club ein gewisses Mass an Zahlenmaterial veröffentlichen müsste. In dieser Hinsicht muss ich Kloten loben, die stellen jedes Jahr den Geschäftsbericht der Öffentlichkeit zur Verfügung. Sehr vorbildlich wie ich finde.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 16.06.2020

      Ich denke keiner gibt der neuen Führung die "Schuld" an den Abgängen. Aber es ist so, dass die neue Führung am Hebel sitzt und die Abgänge kompensieren muss. Im Falle von Merola kann auch nicht von einem System-Mair-Opfer gesprochen werden. Und im Falle Mair sitzt man nun in der Tinte. Unter ihm hat die Mannschaft die besten Jahre der Neuzeit aufs Eis gezaubert. Er scheint jedoch mit Alpha-Spieler nicht zimperlich umzugehen. Was wiegt schwerer?!?

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 15.06.2020

      Ich tippe auf Mosimann wäre für mich logisch. Ich denke dieses Jahr werden die Ausländer nicht direkt aus Übersee geholt. Mal schauen, bald sollten wir es wissen. Vielleicht noch diese Woche? #Gerüchteküche

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 11.06.2020

      Man munkelt, dass auch Merola uns verlassen wird. Das wäre ein weiterer herber Verlust. Da ist die Frage doch angebracht, wer in der nächsten Saison die Tore schiessen soll?

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 11.05.2020

      Lieber Möhl herzlichen Dank für deinen Beitrag. Ich habe ziemlich genau diese Worte schreiben wollen, jedoch den Beitrag wieder verworfen, weil ich für einmal nicht der Spielverderber sein wollte. Und was soll das mit den Pre-Playoffs? Macht doch die Saison vor den Playoffs noch unattraktiver für die Zuschauer... Wenn die Folgen von Corona so aussehen, dann hoffe ich schwer, dass die Normalität schnell wieder zurückkehrt.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Off-Topic" geschrieben. 05.05.2020

      Ich hoffe schwer, dass es in der nächsten Saison einen Überflieger gibt der nicht Kloten heisst. Fände es eine Sauerei, wenn sie ohne Ligaquali aufsteigen dürften. Abgerechnet wird immer am Schluss. Das oberste Ziel muss heissen: gesunde Finanzen. Bin gespannt wie lange die Geldgeber in Kloten die Löcher noch stopfen.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 20/21" geschrieben. 16.04.2020

      Lieber Remo warum nur die negative Stimmung? Nun ist es beim HCT so wie es du dir immer gewünscht hast. Die "bösen" VRs sind wegg und "deine" Leute an der Macht. Nun können sie zeigen was sie drauf haben. Keine Sorge, der neue VR wird an den bisherigen Ergebnissen gemessen. Allfällige zukünftige Probleme jetzt schon auf das Corona-Virus zu schieben, finde ich eine Dreistigkeit. Ausserdem fehlen mir bei deinen Ausführungen andere genau so wichtige Einnahmequellen. Das Sponsoring ist ein wichtiger Teil, aber eben nicht alles. Ich hoffe du bleibst in Zukunft genau so kritisch, wenn Fehler gemacht werden wie bisher. Ich wünsche allen eine schöne Zeit auch ohne Eishockey.

    • StaatsfeindNr.1 hat einen neuen Beitrag "Kader 19/20" geschrieben. 30.03.2020

      Warum ist das ein "Fun"-Fact?

      PS Das Trikot von Seiler ist nun auch auf Ricardo.

Empfänger
StaatsfeindNr.1
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz