#1 RE: Neuer Sportchef und Goalie von Lum 23.04.2008 19:15

avatar

Gefunden auf hockeyfans.ch:

Der HC Thurgau bestätigt unsere Meldung, wonach Erwin Kostner neuer Trainer wird. Auch die ersten Spieler wurden bestätigt.
Erwin Kostner ist nun definitiv neuer Trainer des HC Thurgau. Der Südtiroler Kostner bestritt mehr als 200 Länderspiele für die italienische Nationalmannschaft, während 5 Jahren als deren Captain. Während den letzten 3 Saisons trainierte er die 1. Liga-Mannschaft in Bellinzona. Daneben war er auch als U18-Nationaltrainer Italiens tätig.

Als Sportchef wurde Mario Brühwiler engagiert, welcher bereits in den Jahren 1995 bis 1998 diese Funktion beim HC Thurgau ausübte. Später war Brühwiler in ähnlicher Funktion für die Organisationen von Lausanne, Lugano, Fribourg und Ajoje im Einsatz.

Der HC Thurgau wird im sportlichen Bereich mit den Kloten Flyers zusammenarbeiten. Deshalb werden für die kommende Saison 3-5 Junioren-Internationale aus dem Kader der NLA-Mannschaft der Kloten Flyers für den HC Thurgau auflaufen. Diese Spieler absolvieren die Saisonvorbereitung in Kloten und stossen im August zur Mannschaft. Sie werden die NLB-Spiele und auch die Trainings mit dem HC Thurgau bestreiten.

Weitere Zuzüge von Spielern sind ebenfalls zu melden. Vom HC Martigny wurde der Verteidiger Stefan Flückiger und von den SCL Tigers der Torhüter Michael Flückiger verpflichtet. Die beiden Brüder gelten als sehr grosse Talente mit viel Potential. Michael Flückiger wurde auch in Zusammenarbeit mit den Kloten Flyers engagiert. Bei einer Verletzung des Stammtorhüters der Flyers, kommt er auch zu Einsätzen in der NLA.

Zur Komplettierung des Kaders fehlen nun noch 4 bis 5 Spieler, wovon der Zuzug von 2 Ausländern geplant ist. Die Verantwortlichen des HC Thurgau stehen mit diversen Spielern in Kontakt.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz