Seite 1 von 2
#1 Vorbereitung 2019/2020 von monster 17.04.2019 10:48

avatar

Gemäss Hockeyfans.ch findet am 17. + 18. August 2019 der Bodensee-Cup mit folgenden Teams statt:

HC Davos
Wild Wings
Düsseldorfer EG
HC Thurgau

#2 RE: Vorbereitung 2019/2020 von monster 17.04.2019 14:44

avatar

09.8.2019, 20 Uhr HCT - SCRJ
17.8.2019, 20 Uhr HCT - Düsseldorfer EG
18.8.2019, HCT - HCD / Wild Wings
23.8.2019, 20 Uhr HCT - EHC Kloten
06.9.2019, 19:30 HCT - Bietigheim Steelers

#3 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Möhl 07.08.2019 09:13

avatar

Am Freitag steigt das erste Vorbereitungsspiel zuhause und am Sonntag gehts auswärts gegen die Dornbirn Bulldogs aus der höchsten österreichischen Liga. Für dieses spannende Duell wird eine Fanfahrt organisiert:

Dornbirn Bulldogs - HC Thurgau
Sonntag, 11. August 2019, Messestadion Dornbirn, Spielbeginn: 19.00 Uhr

Abfahrtszeiten:
Frauenfeld Bahnhof: 17.00 Uhr
Frauenfeld Hotel Domicil: 17.05 Uhr
Weinfelden Bahnhof: 17.15 Uhr
Gütti: 17.20 Uhr
Einsteigen auf der Strecke Frauenfeld-Weinfelden-Amriswil-Arbon West möglich.

Preis: nur gerade 10.- pro Person.

Anmeldungen per SMS mit Name, Anzahl Plätze und Einsteigeort an 079 747 82 07.

#4 RE: Vorbereitung 2019/2020 von dzzone_93 11.08.2019 20:56

avatar

Weis jemand wo mann die spiel resultate aus Dornbirn einsehen kann?

#5 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Lionpride 11.08.2019 21:08

avatar

Auf der Hockeyinfo App ists drauf. 7:1 für unseren HCT. Leider fehlen die Stats...

#6 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Lionpride 11.08.2019 21:09

avatar

Bei SwissIceHockey ebenfalls. Leider auch da ohne Stats. Ziemlich mies

#7 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Möhl 12.08.2019 09:42

avatar

Das war ein richtig toller Ausflug nach Dornbirn gestern. Unser HCT mit beeindruckend flüssigem und effizientem Spiel. War es am Anfang noch ziemlich ausgeglichen oder mit leichten Vorteilen für das Heimteam, spielten die Leuen je länger je mehr die Bulldogs schwindlig. 7 verschiedene Torschützen stimmen ebenfalls positiv. Ebenfalls schön war der Thurgauer Fanaufmarsch an diesem Sommertag und die Stimmung im Gästeblock. So kann es weitergehen.

#8 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Lum 12.08.2019 17:35

avatar

Zitat von Lionpride im Beitrag #6
Leider auch da ohne Stats.


Der Vollständigkeit halber, die HCT Skorer:

K. Jones (C. Jones)
C. Jones (K. Jones, SH)
Hobi (Frei, C. Jones)
Rundqvist (Altorfer, PP)
Merola (Rundqvist)
Altorfer (C. Jones)
Frei

Zwar nur ein Testspiel. Aber hey, wir überwintern in Europa, ungeschlagen

#9 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Green Witness 12.08.2019 19:06

Das 1 : 7 gegen die Bulldogs aus Dornbirn darf nicht überbewertet werden Trotz 12 Sölnder in diesem Team von Dornbirn.
Unsere 2 Brüder aus Kanada werden, so bin ich überzeugtt, durchstarten. Die hat man nicht verpflichtet aus irgendwelchen
Wühltischen und Second hand Regalen wie es in der DEL oder auch der Liga Ebel üblich ist. Es ist angerichtet meine Freunde.
Wieso?
Unglaubliche Breite. Routine im Team. Andererseits sehe ich da aktuell keinen Andersons, Spiller oder Loosli die sich beim HCT
ständig weiterentwickelt haben und auch durchgestartet sind. Denoch, Steph Maier feilt heute schon am nächsten Rubin.

#10 RE: Vorbereitung 2019/2020 von Möhl 12.08.2019 22:26

avatar

Ich möchte noch die Gastfreundschaft der Dornbirner erwähnen. Die HCT-Fans wurden freundlich empfangen, man konnte sich frei bewegen, und auch wenn das Spiel teils hitzig war, blieben die Fans auf beiden Seiten friedlich und fair. Die Heimfans unterstützten ihre Mannschaft trotz hohem Rückstand bis zum Schluss und gaben danach sogar noch eine Runde Bier an die Thurgauer aus. Auch die Thurgauer gaben farbig und friedlich ein positives Bild ab. SO geht Hockeyfest! Hoffentlich auf ein Wiedersehen.

#11 RE: Vorbereitung 2019/2020 von ruggero10 15.08.2019 12:00

Frantisek Rehak trainiert gem Bericht in der TZ diese Woche mit dem HCT. Ueberraschenderweise konnte ich heute im Training auch Fabio Hollenstein beobachten, der mit einer
unglaublichen Freude und viel Speed am Training teilgenommen hat. Zudem wurde die ganze Einheit mit viel Bewegung und Energie absolviert und ich teile die Ansicht von Mair,
dass die neuen, Niki und auch Hobi dem Team mit ihrer Erfahrung sehr gut tun. Die beiden Imports harmonieren sehr gut zusammen und auch ich schätze die beiden zum
jetztigen Zeitpunkt stärker ein als Wydo und Ryan.

#12 RE: Vorbereitung 2019/2020 von TGinAG 16.08.2019 10:36

avatar

Zitat von ruggero10 im Beitrag #11
Frantisek Rehak trainiert gem Bericht in der TZ diese Woche mit dem HCT. Ueberraschenderweise konnte ich heute im Training auch Fabio Hollenstein beobachten, der mit einer
unglaublichen Freude und viel Speed am Training teilgenommen hat. Zudem wurde die ganze Einheit mit viel Bewegung und Energie absolviert und ich teile die Ansicht von Mair,
dass die neuen, Niki und auch Hobi dem Team mit ihrer Erfahrung sehr gut tun. Die beiden Imports harmonieren sehr gut zusammen und auch ich schätze die beiden zum
jetztigen Zeitpunkt stärker ein als Wydo und Ryan.



Sollte der nicht zu den Flyers gehen???

#13 RE: Vorbereitung 2019/2020 von ruggero10 16.08.2019 15:38

Zitat von TGinAG im Beitrag #12
Zitat von ruggero10 im Beitrag #11
Frantisek Rehak trainiert gem Bericht in der TZ diese Woche mit dem HCT. Ueberraschenderweise konnte ich heute im Training auch Fabio Hollenstein beobachten, der mit einer
unglaublichen Freude und viel Speed am Training teilgenommen hat. Zudem wurde die ganze Einheit mit viel Bewegung und Energie absolviert und ich teile die Ansicht von Mair,
dass die neuen, Niki und auch Hobi dem Team mit ihrer Erfahrung sehr gut tun. Die beiden Imports harmonieren sehr gut zusammen und auch ich schätze die beiden zum
jetztigen Zeitpunkt stärker ein als Wydo und Ryan.



Sollte der nicht zu den Flyers gehen???


Er hatte offenbar bei den Flyers Vertrag 18/19. Ich weiss nicht wie es um die Vertragsverhältnisse steht da noch nichts offizielles bekannt gegeben wurde. In einem Artikel von Swisshockeynews wird er als Rappi Nachwuchsstürmer erwähnt aber auf Eliteprospects ist der Wechsel zu den Lakers nur als möglich aufgeführt. Evtl ein Try Out bei den Lakers?

#14 RE: Vorbereitung 2019/2020 von dzzone_93 17.08.2019 22:15

avatar

Connor Jones ist echt der wahnsinn, hat mir gut gefallen. Leider hat er zuviel Strafen genommen.

#15 RE: Vorbereitung 2019/2020 von TGinAG 19.08.2019 08:25

avatar

Zitat von dzzone_93 im Beitrag #14
Connor Jones ist echt der wahnsinn, hat mir gut gefallen. Leider hat er zuviel Strafen genommen.



Naja....die 10 Minuten nach seinem Tor, die finde ich richtig hart gepfiffen. Habe sooo jetzt nicht wirklich ein unsportliches Verhalten festgestellt. Der Stockschlag in der 8. Minute und das Stockhalten in der Verlängerung gehen in Ordnung. Allerdings möchte ich mich bei 3x2' und 1x10' nicht beschweren, man hätte zuviele Strafen genommen. Schon gar nicht im Vergleich mit der DEG.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen