Seite 15 von 17
#211 RE: Kader 19/20 von Lum 16.05.2019 17:03

avatar

Zitat von TGinAG im Beitrag #210
Ich halte meinen Optimismus mal zurück, nachdem ich die Statistiken der letzten Saison der 2 Jones Brüder gesehen habe. Die müssen sich nun beweisen. Da ist kein Jaedon oder Cody zu sehen bei denen 2.


Cody spielte ECHL, die Jones in der AHL. Das ist als würde man die Statistiken eines 1. Liga mit der eines NLB Spielers vergleichen.

Wie von Remo angetönt, ist das ein interessantes Upgrade in unserem Ausländer Scouting. Von ECHL Stammspieler mit gelegentlichen AHL Einsätzen zu AHL Stammspieler mit NHL Einsätzen. Das ist eine andere Kategorie, die wir uns in den letzten Jahren wohl auch nicht leisten konnten. Connor stand übrigens bei den Islanders unter Vertrag, wurde jedoch (bis auf 4 Spiele) im Farmteam eingesetzt. Fun fact: Er wurde als Ersatz für John Tavares ins NHL Team berufen, und hat seine Sache anscheinend ganz ordentlich gemacht (siehe hier).

#212 RE: Kader 19/20 von Lum 16.05.2019 17:35

avatar

Zitat von Remo im Beitrag #208
(gab doch eine andere Geschichte wo der "falsche" Bruder bei uns spielte und nicht derjenige, den wir verpflichtet haben, ein Slowake oder so ähnlich, wie hiess der gleich nochmal?)


Das war der Rene Pucher. Und nein, man hatte nicht den "falschen" Spieler eingekauft. Der Zufall wollte es, dass zur gleichen Zeit ein gewisser Peter Pucher (nicht verwandt), mit der Slowakei Gold an der WM gewann. Da man beim HCT von einem slowakischen Nationalspieler sprach, machte das Gerücht die Runde, dass sie eigentlich Peter verpflichten wollten (was ja seehr realistisch gewesen wäre 😉 ). Tatsache aber war, dass auch Rene Pucher ein Nationalspieler war, und mehrere WMs bestritt (dies aber vor der Gold-WM).

#213 RE: Kader 19/20 von Green Witness 16.05.2019 20:05

2 Brüder hatte man schon mal. Dieses mal kommt das aber gut. Das Fundament steht Desweiteren die Fachkompetenz. Ein Umfeld das Entwicklungen ermöglicht. Schade und mühsam das die Fansene eine langjährige Fachperson und Menschen verloren hat der den HCT geprägt und soweit gebracht hat durch sein Engagement im Sponsoring. Schlussendlich bin ich Fan. Will eine Show. Ein gutes Hockeyspiel besuchen. Einen HCT sehen der sich weiterentwickelt. Das ist klar seit Jahren der Fall. Rund um die Führung hat man in den letzten Jahren einfach vieles auch richtig gemacht.

HCT for ever basta.

#214 RE: Kader 19/20 von Lionpride 17.05.2019 01:41

avatar

Das klingt ja zum Teil schon fast wie im Forum von Olten ( dort beschwert man sich ständig über "No-Name" Spieler oder jüngst auch den neuen Trainer.). Das finde ich ehrlich gesagt etwas schade. Wie Lum absolut richtig festgehalten hat, spielten die beiden Jones Twins mehrheitlich in der AHL. Cody hatte dort nur vereinzelt Einsätze mit den Wilkes Barre/ Scranton Penguins und hat da punktemässig definitiv nicht gerade glänzen können ( Saison 17/18 3 Punkte in 9 Einsätzen). Die AHL ist eindeutig ein anderes Kaliber als die ECHL. Das ist aber selbstverständlich noch keine Garantie dafür das die beiden einschlagen werden. Ich bin aber der Meinung das die Voraussetzungen mehr denn je gegeben sind, dass wir (wiedermal😎 zwei ganz tolle Imports bekommen haben.
Ich freue mich jedenfalls sehr auf die beiden.
Welcome Connor and Kellen!

#215 RE: Kader 19/20 von ruggero10 17.05.2019 07:17

Zitat von Lionpride im Beitrag #214
Das klingt ja zum Teil schon fast wie im Forum von Olten ( dort beschwert man sich ständig über "No-Name" Spieler oder jüngst auch den neuen Trainer.). Das finde ich ehrlich gesagt etwas schade. Wie Lum absolut richtig festgehalten hat, spielten die beiden Jones Twins mehrheitlich in der AHL. Cody hatte dort nur vereinzelt Einsätze mit den Wilkes Barre/ Scranton Penguins und hat da punktemässig definitiv nicht gerade glänzen können ( Saison 17/18 3 Punkte in 9 Einsätzen). Die AHL ist eindeutig ein anderes Kaliber als die ECHL. Das ist aber selbstverständlich noch keine Garantie dafür das die beiden einschlagen werden. Ich bin aber der Meinung das die Voraussetzungen mehr denn je gegeben sind, dass wir (wiedermal😎 zwei ganz tolle Imports bekommen haben.
Ich freue mich jedenfalls sehr auf die beiden.
Welcome Connor and Kellen!



Sehe ich genau auch so! Die beiden könnten durchaus Potential haben und wir werden sicherlich in der Vorbereitung sehen, ob man wiederum ein gutes Händchen bei der Verpflichtung gehabt hat.....ich bin jedenfalls vorsichtig optimistisch dass die beiden gute Verstärkungen sind.

#216 RE: Kader 19/20 von dzzone_93 17.05.2019 08:24

avatar

Laut dem Tagblatt wird Sami uns aus Konstengründen verlassen. Jetzt fehlt uns noch ein Verteidiger(Harlacher?) und die Rappi Spieler, dann ist unser Kader Komplett.
Ich finde das, dies jährige Kader kann sich sehen lassen.

Coaching Staff
Mair Stefan 19/20
Winkler Beni 19/20

Torhüter
#92 Schwendener Janick 20/21
#30 Aeberhard Nicola 20/21

Verteidiger
#5 Seiler Simon 19/20
#10 Steinauer Joel 19/20
#33 Wildhaber David 20/21
#25 Collenbergerg Franco 19/20
#34 Engeler Nico 19/20
#51 Parati Patrick 20/21
#?? Scheidegger Joel 20/21
#?? Huber Marcel 19/20
#?? Schnetzer Claude 20/21

Stürmer
#4 Brändli Patrick 19/20
#9 Zanzi Gianluca 19/20
#16 Moosmann Mica ?
#18 Frei Lars 19/20
#19 Loosli Janick 19/20
#23 Rundqvist Adam 20/21
#26 Merola Melvin 20/21
#28 Moser Joel 20/21
#97 Kellenberger Lars 19/20
#?? Hobi Dominic 20/21
#?? Figi Sascha 20/21
#?? Altorfer Niki 19/20
#70 Connor Jones 19/20
#8 Kellen Jones 19/20


Abgänge:
#91 Loosli Michael (SCRJ)
#44 Hänggi Yannick (EHC Winterthur)
#74 Bertsche Tim (Rücktritt)
#17 Kenny Ryan (???)
#83 Arnold Eric (Pikes Oberthurgau)
#21 Rattaggi David (EHC Basel)
#53 Bahar Alain (EHC Arosa)
#1 El Assaoui Sami (???)
#11 Wydo Cody (???)

#217 RE: Kader 19/20 von TGinAG 17.05.2019 11:42

avatar

Zitat von Lionpride im Beitrag #214
Das klingt ja zum Teil schon fast wie im Forum von Olten ( dort beschwert man sich ständig über "No-Name" Spieler oder jüngst auch den neuen Trainer.). Das finde ich ehrlich gesagt etwas schade. Wie Lum absolut richtig festgehalten hat, spielten die beiden Jones Twins mehrheitlich in der AHL. Cody hatte dort nur vereinzelt Einsätze mit den Wilkes Barre/ Scranton Penguins und hat da punktemässig definitiv nicht gerade glänzen können ( Saison 17/18 3 Punkte in 9 Einsätzen). Die AHL ist eindeutig ein anderes Kaliber als die ECHL. Das ist aber selbstverständlich noch keine Garantie dafür das die beiden einschlagen werden. Ich bin aber der Meinung das die Voraussetzungen mehr denn je gegeben sind, dass wir (wiedermal😎 zwei ganz tolle Imports bekommen haben.
Ich freue mich jedenfalls sehr auf die beiden.
Welcome Connor and Kellen!



Wenn du mir jetzt noch sagst, an welcher Stelle in meinem Kommentar ich mich beschwert habe, dann können wir das diskutieren.
Eine Euphorie in Grenzen zu halten und Leistungen abwarten hat doch nichts mit beschweren zu tun?????

Und nur weil wir wieder 2 Söldner haben, müssen wir ja noch nicht ausflippen vor Freude????

#218 RE: Kader 19/20 von Lionpride 17.05.2019 15:53

avatar

Deshalb hatte ich ja geschrieben "fast wie im Olten Forum". Es ging mir dabei nur um die Passage das man bei den Twins keinen Jaedon oder Cody sehe.
Kann sein, aber man sollte auch nicht Birnen und Äpfel vergleichen.
Mein Optimismus rührt daher, dass ich mich noch daran erinnern kann als man noch ohne Ausländer in die Saison gestartet ist um dann zu merken das es doch nicht ohne geht. Im Vergleich dazu erhalten wir auf die neue Saison zwei gestandene AHL Spieler die erst noch ihr ganzes Leben zusammen Hockey spielen (sieht man übrigens in den vorhandenen Youtube Videos der beiden ganz gut) und sich in- und auswendig kennen.
Das beste wäre natürlich wenn man etablierte Imports über mehrere Saisons halten kann, aber für unsere Situation mit dem jeweiligen "Fresh-Start" sind die Voraussetzungen aus meiner Sicht auf den ersten Blick mal ganz gut. Aber ist schon richtig, (derzeit) noch kein Grund ein Fass aufzumachen.
Das spare ich mir für eine allfällige Halbfinalquali auf😎

#219 RE: Kader 19/20 von TGinAG 17.05.2019 16:13

avatar

Zitat von Lionpride im Beitrag #218
Deshalb hatte ich ja geschrieben "fast wie im Olten Forum". Es ging mir dabei nur um die Passage das man bei den Twins keinen Jaedon oder Cody sehe.
Kann sein, aber man sollte auch nicht Birnen und Äpfel vergleichen.
Mein Optimismus rührt daher, dass ich mich noch daran erinnern kann als man noch ohne Ausländer in die Saison gestartet ist um dann zu merken das es doch nicht ohne geht. Im Vergleich dazu erhalten wir auf die neue Saison zwei gestandene AHL Spieler die erst noch ihr ganzes Leben zusammen Hockey spielen (sieht man übrigens in den vorhandenen Youtube Videos der beiden ganz gut) und sich in- und auswendig kennen.
Das beste wäre natürlich wenn man etablierte Imports über mehrere Saisons halten kann, aber für unsere Situation mit dem jeweiligen "Fresh-Start" sind die Voraussetzungen aus meiner Sicht auf den ersten Blick mal ganz gut. Aber ist schon richtig, (derzeit) noch kein Grund ein Fass aufzumachen.
Das spare ich mir für eine allfällige Halbfinalquali auf😎


Darf auch früher sein. Wenn sie kommt, nehm ich die Welle auch mit. Aber ich habe gelernt, wenn ich mich weniger freue, kann ich weniger enttäuscht werden.

#220 RE: Kader 19/20 von Remo 17.05.2019 16:34

avatar

Genau, hohe Erwartungen schüren meistens nur Enttäuschungen, das stimmt schon. YB und Olten können davon ein Lied singen...stimmt auch

Richtige Freude kommt bei mir zurzeit leider keine auf...Die Geschehnisse neben dem Eis geben nicht wirklich Grund zur Freude....das ist leider auch ein Fact. So bleibt nur die Hoffnung, dass sich meine Befürchtungen nicht bewahrheiten und die Sponsoren schnellstens beruhigt und an der Stange gehalten werden können...Dazu braucht es nun einen ehrlichen Dialog mit ihnen um den Schaden in Grenzen zu halten! Der enorme Imageschaden ist da leider nur eine traurige Begleiterscheinung.

Betr. den Imports teile ich aber den Optimismus! Wann hatten wir denn je zwei gestandene AHL-Profis im Doppelpack?! Nur wie gesagt, sie müssen die PS auch zuerst aufs Eis bringen. Daher doch auch verhalten optimistisch...

Aber es lässt schon hoffen!

#221 RE: Kader 19/20 von Lum 17.05.2019 17:46

avatar

Zitat von ruggero10 im Beitrag #215
Die beiden könnten durchaus Potential haben und wir werden sicherlich in der Vorbereitung sehen, ob man wiederum ein gutes Händchen bei der Verpflichtung gehabt hat....


Mit der Einstellung, wäre Jaedon nach der Vorbereitung (bzw sogar der ersten Quali-Runde) hochkant aus der Gütti geschmissen worden

Dass die Imports sich zuerst ans hiesige Hockey, den Mitspieler und Trainer gewöhnen müssen, haben wir praktisch bei allen starken Ausländer der letzten Jahre gesehen. Wenn die Formkurve über die Saison ständig aufwärts geht, passt das auch. Der HC Thurgau hat über die letzten 2 Saisons in den Playoffs jeweils die statistisch besten Ausländer der Liga gehabt. Da wurde mMn alles richtig gemacht.

#222 RE: Kader 19/20 von ruggero10 17.05.2019 18:07

Zitat von Lum im Beitrag #221
Zitat von ruggero10 im Beitrag #215
Die beiden könnten durchaus Potential haben und wir werden sicherlich in der Vorbereitung sehen, ob man wiederum ein gutes Händchen bei der Verpflichtung gehabt hat....


Mit der Einstellung, wäre Jaedon nach der Vorbereitung (bzw sogar der ersten Quali-Runde) hochkant aus der Gütti geschmissen worden

Dass die Imports sich zuerst ans hiesige Hockey, den Mitspieler und Trainer gewöhnen müssen, haben wir praktisch bei allen starken Ausländer der letzten Jahre gesehen. Wenn die Formkurve über die Saison ständig aufwärts geht, passt das auch. Der HC Thurgau hat über die letzten 2 Saisons in den Playoffs jeweils die statistisch besten Ausländer der Liga gehabt. Da wurde mMn alles richtig gemacht.


Stimmt. In Bezug auf meine Aussage betreffend der Vorbereitung gebe ich Dir Recht. Da war ich evtl zu optimistisch.......wobei ich nicht ausschliesse, dass wir auch mal
Imports erwischen könnten, die schon etwas früher ihr Potential andeuten

#223 RE: Kader 19/20 von ruggero10 17.05.2019 18:17

Richtige Freude kommt bei mir zurzeit leider keine auf...Die Geschehnisse neben dem Eis geben nicht wirklich Grund zur Freude....das ist leider auch ein Fact. So bleibt nur die Hoffnung, dass sich meine Befürchtungen nicht bewahrheiten und die Sponsoren schnellstens beruhigt und an der Stange gehalten werden können...Dazu braucht es nun einen ehrlichen Dialog mit ihnen um den Schaden in Grenzen zu halten! Der enorme Imageschaden ist da leider nur eine traurige Begleiterscheinung.

Hier bin ich absolut bei Dir Remo. Offenbar hat die Angelegenheit Kaiser mehr Staub aufgewirbelt als man kalkuliert hatte. Es soll in den nächsten Tagen ein offenes Gespräch mit den
Sponsoren statt finden, wo das ganze dargelegt wird. Gemunkelt wird leider sehr viel und ich hoffe ebenfalls, dass es beim "Munkeln" bleibt und schnellstmöglichst eine Lösung gefunden
wird und Ruhe einkehrt.

#224 RE: Kader 19/20 von Green Witness 17.05.2019 18:55

Schlussendlich will der Fan einen erfolgreichen HCT sehen. Sportlich geht es seit Jahren permanent vorwärts. Auf kommende Saison steht ein eingespieltes Gerüst das meinerseits einmal mehr geschickt verstärkt wurde. Cody Wydo, Deschenau, Braes kannte vorher auch keiner wirklich. Beim HCT konnten sich diese Spieler entsprechend entwickeln. Wie auch ein Spiller und Loosli.
Andere Spieler stehen da jetzt schon an einer gewissen Schwelle. Dazu brauchts entsprechende Trainer und Ausbildner. Das macht doch Freude. Das man solche Spieler halt ziehen lassen muss ist zwar Schade aber macht den HCT auch andererseits attraktiv. Den Bandencheck im Marketing finde ich Schade. Die Art und Weise das per sofort. Aber ich z.B. will die Mannschaft sehen und attraktives Hockey auf dem Eis. Wegen Kaiser beendet keiner ein Sponsoring der Freude am Hockey hat. Er hinterfragt sich höchstens gewisse Dinge. Dies sicherlich berechtigt.
Herr Kaiser stand beim HCT unter Lohn und Brot mit 80% Pensum. Wes Brot ich es des Lied ich sing; da gabs halt Differenzen. Schade.

Elementar für mich ist wie Patrick Bloch ersetzt wird und dessen Positionen im Verein.

Freu mich jetzt schon auf die neue Saisonkarte.

#225 RE: Kader 19/20 von Remo 17.05.2019 22:15

avatar

Elementar, geschätzter Ostwind, ist, ob und wie es mit dem HCT weitergeht.....Das wird von dieser Sitzung abhängen....Aber Du bist nicht der einzige, der das unterschätzt bzw. unterschätzte...Da können wir jetzt einfach nur hoffen....Alles andere ist jetzt absolut zweitrangig!!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen