#1 RE: Sven Trachsler von SearCH 26.01.2011 08:13

Guten Morgen allerseits

Ja, ein neues Gesicht im Forum, auch ich habe den modernen Weg eines Forums entdeckt.

So sieht aktuell die Skorerwertung des HCTG aus:

1. A. Küng - 40 Spiele, 9 Tore, 31 Assists = 40 Punkte
2. S. Brulé - 33 Spiele, 20 Tore, 16 Assists = 36 Punkte
3. T. Dommen - 40 Spiele, 16 Tore, 15 Assists = 31 Punkte
4. G. Day - 25 Spiele, 13 Tore, 17 Assists = 30 Punkte
5. P. Gemperli - 40 Spiele, 7 Tore, 11 Assists = 18 Punkte
6. F. Ganz - 40 Spiele, 4 Tore, 14 Assists = 18 Punkte
7. S. Trachsler - 33 Spiele, 10 Tore, 7 Assists = 17 Punkte

Fakten:
- Während bei Dommen in meinen Augen nichts mehr gelingt, skort Trachsler am Laufmeter. Allein in den letzten 4 Spielen sind es deren beachtliche 5 Tore
- Trachsler durchlief zudem eine Verletzungspause, weil er das Innenband gerissen hat und verpasste 7 Spiele, was ihn in der internen Skorerwertung auch ein wenig zurück warf
- Seine 3. Linie spielt meist gegen die gegnerische 1. Linie und er hat trotzdem eine PLUS-Bilanz, und dies beim Schlusslicht der NLB!
- Er erzielte genauso viele Treffer wie Topskorer Küng, der stets neben den Ausländern spielen kann...

Ich habe diese Saison zwar noch nicht so viele Spiele des HCTG gesehen wie wohl die meisten im Forum, aber gegenüber dem Vorjahr ist mir einfach aufgefallen, wie der Junge noch mehr rackert und auch agressiver geworden ist. In meinen Augen ein sehr unterschätzter Spieler. Und auch wenn die Saison schon bald zu Ende ist, WEITER SO!

Sehen das die Fans des HCTG ebenfalls so oder bin ich allein?

#2 RE: Sven Trachsler von mr.babuschko 26.01.2011 08:21

Sehe ich genau so. Seitdem die Ausländer weg sind scheint er mehr Verantwortung zu übernehmen. Absolut erstaunlich was er momentan zeigt! Hoffe der bleibt uns auch nächste Saison erhalten!

Um gut Eishockey zu spielen, muss halt nicht nur das Talent stimmen. Auch das Umfeld muss stimmen, Selbstvertrauen muss vorhanden sein etc.

#3 RE: Sven Trachsler von Lum 26.01.2011 17:27

avatar

Zitat von SearCH
- Seine 3. Linie spielt meist gegen die gegnerische 1. Linie und er hat trotzdem eine PLUS-Bilanz, und dies beim Schlusslicht der NLB!



Gibt es darüber ne Statistik? Das wäre in der Tat mehr als beeindruckend...

#4 RE: Sven Trachsler von tgfan 26.01.2011 17:30

avatar

Wie schon geschrieben, funktioniert die ganze Linie nicht schlecht. Auch Gemperli macht wichtige Assists und trifft ab und zu.

Folge --> weiterverpflichten

#5 RE: Sven Trachsler von Greeny_Orginal 26.01.2011 18:13

avatar

Es sind durchaus mehrere spieler, welche auffallen seit Day/Brulé weg sind.

Gestern sah man z.B. schön wie küng auf dem eis seine linie dirigierte.

Gemperli der wirbelt und den zug nach vorne bringt.

Burki der vorne wie hinten die gegner hartnäckig bearbeitet.

Dazu ein Andi Schoop der dieses Jahr eine konstanz gefunden hat, welche man vorher oft vermisste.

Ich denke das unser Team Allgemein Verdammt stark ist, nur fehlt halt die Erfahrung von Routiniers und in dieser Saison halt auch die Ungewissheit "was geschieht nächste saison?".

Sind so meine Gedanken zu der sache....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz